Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Liebe & Respekt im Miteinander

  • Fester Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Ist es wahr? Ist es freundlich? Ist es notwendig? Ist es einladend? Emerson Eggerichs wirft vier Fragen auf, die man sich stellen ... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ist es wahr? Ist es freundlich? Ist es notwendig? Ist es einladend? Emerson Eggerichs wirft vier Fragen auf, die man sich stellen sollte, bevor man etwas sagt oder schreibt. Denn nur allzu oft - ob im persönlichen Miteinander, übers Telefon oder in sozialen Netzwerken - geben wir Worte von uns, die wir eigentlich gar nicht äußern wollten. Jeder von uns läuft täglich Gefahr, sich verletzende "Schnitzer" im Miteinander zu leisten. Der Autor gibt Hilfestellung, wie Missverständnisse möglichst vermieden und ein besseres Verständnis füreinander ermöglicht werden. Ein Ratgeber und Leitfaden, der hilft, liebevoller und respektvoller miteinander zu kommunizieren.

Autorentext
Emerson Eggerichs ist Theologe und promovierter Familientherapeut. Er war lange Jahre Pastor einer großen Gemeinde, bevor er sich ganz auf seine Arbeit als Ehetherapeut konzentrierte. Mit seiner Frau Sarah lebt er in Grand Rapids, Michigan; gemeinsam leiten sie die Organisation Love and Respect Ministries und sprechen auf vielen Konferenzen. In seinem Buch "Liebe und Respekt" lässt der Autor mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Beratung von Paaren sowie die Ergebnisse einer Umfrage von 7.000 Frauen und Männern einfließen.

Produktinformationen

Titel: Liebe & Respekt im Miteinander
Untertitel: Wie zwischenmenschliche Kommunikation gelingt.
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783957345301
ISBN: 978-3-95734-530-1
Format: Fester Einband
Hersteller: Gerth Medien
Herausgeber: Gerth Medien
Genre: Self-Management
Anzahl Seiten: 240
Veröffentlichung: 04.03.2019
Jahr: 2019
Land: DE