Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Reaktivitätseffekte in Untersuchungen zur Selbstprotokollierung des Verhaltens im Feld

  • Kartonierter Einband
  • 134 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Am Beispiel eines ausgewählten Verhaltens (Lesen) wird untersucht, unter welchen Bedingungen die Selbstprotokollierung im Feld Rea... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Am Beispiel eines ausgewählten Verhaltens (Lesen) wird untersucht, unter welchen Bedingungen die Selbstprotokollierung im Feld Reaktivitätseffekte hervorruft. In den Untersuchungen findet eine bisher wenig verbreitete rechnergestützte Datenerhebungsmethode Anwendung. Ein Schwerpunkt der Arbeit ist die Erklärung von Verhaltensreaktivität unter Berücksichtigung verschiedener psychologischer Theorien.

Klappentext

Am Beispiel eines ausgewählten Verhaltens (Lesen) wird untersucht, unter welchen Bedingungen die Selbstprotokollierung im Feld Reaktivitätseffekte hervorruft. In den Untersuchungen findet eine bisher wenig verbreitete rechnergestützte Datenerhebungsmethode Anwendung. Ein Schwerpunkt der Arbeit ist die Erklärung von Verhaltensreaktivität unter Berücksichtigung verschiedener psychologischer Theorien.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Es wird untersucht, welche Auswirkungen die Aufzeichnung des eigenen Leseverhaltens auf die Lesehäufigkeit hat, wobei eine rechnergestützte Datenerhebungsmethode Anwendung findet.

Produktinformationen

Titel: Reaktivitätseffekte in Untersuchungen zur Selbstprotokollierung des Verhaltens im Feld
Autor:
EAN: 9783820494273
ISBN: 978-3-8204-9427-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 134
Gewicht: 207g
Größe: H211mm x B149mm x T12mm
Jahr: 1986
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"