Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Entnazifizierung in Eichstätt

  • Kartonierter Einband
  • 354 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit dem Zusammenbruch des «Dritten Reiches» wurde von den Siegermächten eine umfassende Aktion zur «Bestrafung» der Nationalsozial... Weiterlesen
20%
88.70 CHF 70.95
Sie sparen CHF 17.75
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Mit dem Zusammenbruch des «Dritten Reiches» wurde von den Siegermächten eine umfassende Aktion zur «Bestrafung» der Nationalsozialisten eingeleitet. Dafür wurden die Kriegsverbrecherpro- zesse und die sogenannte Entnazifizierung institutionalisiert. Die politische Säuberung im amerikanischen Besatzungsgebiet wurde von Spruchkammern durchgeführt. Forschungsgegenstand ist die Arbeit einer bayerischen Spruchkammer. Der Verfasser stellt den Verfahrensablauf in den Mittelpunkt der Untersuchung und damit die von der politischen Säuberung am meisten berührten Personen, die Mitglieder der Spruchkammer und die «Betroffenen». Vor diesem Hintergrund wird der Frage nachgegangen, warum die Entnazifizierung in der US-Zone erfolglos bleiben musste.

Klappentext

Mit dem Zusammenbruch des «Dritten Reiches» wurde von den Siegermächten eine umfassende Aktion zur «Bestrafung» der Nationalsozialisten eingeleitet. Dafür wurden die Kriegsverbrecherpro- zesse und die sogenannte Entnazifizierung institutionalisiert. Die politische Säuberung im amerikanischen Besatzungsgebiet wurde von Spruchkammern durchgeführt. Forschungsgegenstand ist die Arbeit einer bayerischen Spruchkammer. Der Verfasser stellt den Verfahrensablauf in den Mittelpunkt der Untersuchung und damit die von der politischen Säuberung am meisten berührten Personen, die Mitglieder der Spruchkammer und die «Betroffenen». Vor diesem Hintergrund wird der Frage nachgegangen, warum die Entnazifizierung in der US-Zone erfolglos bleiben musste.



Inhalt
Aus dem Inhalt: Massnahmen der amerikanischen Denazification - Installierung und Aufbau der Kammer - Die Spruchkammer im Kreuzfeuer der Kritik - Das Anklageverfahren - Die Verteidigung - Der Spruch als Entscheidung der Kammer.

Produktinformationen

Titel: Die Entnazifizierung in Eichstätt
Untertitel: Probleme der politischen Säuberung nach 1945
Autor:
EAN: 9783820487343
ISBN: 978-3-8204-8734-3
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 354
Gewicht: 454g
Größe: H208mm x B149mm x T25mm
Jahr: 1985
Untertitel: Deutsch
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"