Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gott - Der Atem der Welt

  • Fester Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Ohne Gott an Gott glauben? Ein radikaler, befreiender Appell "Ich glaube nicht an einen personalen Gott. Ich glaube nicht an ... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Ohne Gott an Gott glauben? Ein radikaler, befreiender Appell "Ich glaube nicht an einen personalen Gott. Ich glaube nicht an Gott." Mit dieser Aussage löste die reformierte Pfarrerin Ella de Groot im Sommer 2013 in der Schweiz einen Sturm der Entrüstung in ihrer Kirche aus. Hier erklärt sie, warum sie diesen Satz nicht zurücknimmt. Im Gegenteil! Ihre Forderung: "Hört auf zu glauben!" - Ein Appell für ein Christentum, das sich dem Göttlichen als der vorwärtsdrängenden Erlebenskraft öffnet, das nicht in Bildern erstarrt, sondern sich vom Geist leiten lässt. Ein Appell für ein bildloses Gottesbild Radikal, verstörend, befreiend

Autorentext

Ella de Groot, gebürtige Holländerin, wuchs in einer streng refomierten Familie auf und fand doch zu einem neuen, lebensdienlichen Glauben. Sie lebt seit 25 Jahren in der Schweiz und arbeitet als Pfarrerin in der reformierten Kirchengemeinde Muri-Gümlingen.



Klappentext

Ohne Gott an Gott glauben? Ein radikaler, befreiender Appell

»Ich glaube nicht an einen personalen Gott. Ich glaube nicht an Gott.« Mit dieser Aussage löste die reformierte Pfarrerin Ella de Groot im Sommer 2013 in der Schweiz einen Sturm der Entrüstung in ihrer Kirche aus. Hier erklärt sie, warum sie diesen Satz nicht zurücknimmt. Im Gegenteil! Ihre Forderung: »Hört auf zu glauben!« - Ein Appell für ein Christentum, das sich dem Göttlichen als der vorwärtsdrängenden Erlebenskraft öffnet, das nicht in Bildern erstarrt, sondern sich vom Geist leiten lässt.




Ein Appell für ein bildloses Gottesbild
Radikal, verstörend, befreiend



Zusammenfassung
Ohne Gott an Gott glauben? Ein radikaler, befreiender Appell

»Ich glaube nicht an einen personalen Gott. Ich glaube nicht an Gott.« Mit dieser Aussage löste die reformierte Pfarrerin Ella de Groot im Sommer 2013 in der Schweiz einen Sturm der Entrüstung in ihrer Kirche aus. Hier erklärt sie, warum sie diesen Satz nicht zurücknimmt. Im Gegenteil! Ihre Forderung: »Hört auf zu glauben!« Ein Appell für ein Christentum, das sich dem Göttlichen als der vorwärtsdrängenden Erlebenskraft öffnet, das nicht in Bildern erstarrt, sondern sich vom Geist leiten lässt.




Ein Appell für ein bildloses Gottesbild
Radikal, verstörend, befreiend

Produktinformationen

Titel: Gott - Der Atem der Welt
Untertitel: Mit Audio-CD
Autor:
EAN: 9783579081922
ISBN: 978-3-579-08192-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gütersloher Verlagshaus
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 202g
Größe: H174mm x B157mm x T10mm
Veröffentlichung: 21.05.2015
Jahr: 2015
Land: CZ