Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vom Flaniern und Weltspaziern

  • Fester Einband
  • 112 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Ein großer grüner Autobus fuhr über eine Haselnuss ... Proviant einpacken, bequeme Schuhe anziehen, den Rucksack schultern und sic... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 7 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Ein großer grüner Autobus fuhr über eine Haselnuss ... Proviant einpacken, bequeme Schuhe anziehen, den Rucksack schultern und sich sofort auf den Weg machen wollen - dieser Wunsch stellt sich unweigerlich ein, hat man auch nur in die ersten Seiten dieser neuen Gedichtsammlung hineingeschnuppert. Mit einem bunten Mix aus verschiedensten Lyrikformen, die vom klassischen Endreimgedichten über Aufzählreime, Listen, Lautgedichten bis hin zu Alliterationen, Vokal- und Bildgedichten reichen, führt dieses Buch seine Leserinnen und Leser durch die lauten und leisen Winkeln einer Stadt, wecken die Sehnsucht nach Meeresrauschen und Salz auf der Haut, nach fremden Gerüchen und wirbeligen Bazaren, nach Sternschnuppennächten und dem Abenteuer - im Großen wie im Kleinen. Und wie nach einer langen Reise kehrt man am Ende dieses Buches zufrieden wieder zurück, voll mit Bildern und Gedanken, wunderbaren Erinnerungen und Eindrücken. Einmal mehr beweisen Elisabeth Steinkellner und Michael Roher wie stilsicher sie sich in den unterschiedlichsten Genres bewegen können, machen Texte zu Bilder und Bilder zu Texten, kreieren in der Kombination neue Bedeutungen, stellen aber zuweilen auch nur nebeneinander - und finden dabei sowohl für Nachdenklich-Ruhiges als auch für Lustig-Absurdes einen Platz. ... die Haselnuss, die krachte, dem Buschauffeur, dem machte das überhaupt nichts aus. Und du bist raus. Tipps: eine neue Sternstunde der österreichischen Kinderlyrik absurd-witzig und nachdenklich-still zugleich mit viel Freude an Wörter und Bildern und ihren Ausdrucksmöglichkeiten

Autorentext
Steinkellner, Elisabeth ELISABETH STEINKELLNER, geb. 1981, ist im Bezirk Neunkirchen (NÖ) geboren und aufgewachsen. In Wien hat sie ein Kolleg für Sozialpädagogik besucht und Kultur- und Sozialanthropologie studiert. Sie schreibt Gedichte und Geschichten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und lebt mit ihrer Familie in Baden. Roher, Michael MICHAEL ROHER, 1980 in Niederösterreich geboren. Nach seiner Ausbildung zum Sozialpädagogen in Wien, arbeitet er bei einem Kinder- und Jugendzirkus und betreut spielpädagogische Projektwochen. Außerdem ist er seit 2010 als Autor und Illustrator von Kinderbüchern tätig. Für seine Bilderbücher und Geschichten erhielt er bereits mehrere Auszeichnungen.

Zusammenfassung
Ein großer grüner Autobus fuhr über eine Haselnuss Proviant einpacken, bequeme Schuhe anziehen, den Rucksack schultern und sich sofort auf den Weg machen wollen dieser Wunsch stellt sich unweigerlich ein, hat man auch nur in die ersten Seiten dieser neuen Gedichtsammlung hineingeschnuppert. Mit einem bunten Mix aus verschiedensten Lyrikformen, die vom klassischen Endreimgedichten über Aufzählreime, Listen, Lautgedichten bis hin zu Alliterationen, Vokal- und Bildgedichten reichen, führt dieses Buch seine Leserinnen und Leser durch die lauten und leisen Winkeln einer Stadt, wecken die Sehnsucht nach Meeresrauschen und Salz auf der Haut, nach fremden Gerüchen und wirbeligen Bazaren, nach Sternschnuppennächten und dem Abenteuer im Großen wie im Kleinen. Und wie nach einer langen Reise kehrt man am Ende dieses Buches zufrieden wieder zurück, voll mit Bildern und Gedanken, wunderbaren Erinnerungen und Eindrücken. Einmal mehr beweisen Elisabeth Steinkellner und Michael Roher wie stilsicher sie sich in den unterschiedlichsten Genres bewegen können, machen Texte zu Bilder und Bilder zu Texten, kreieren in der Kombination neue Bedeutungen, stellen aber zuweilen auch nur nebeneinander und finden dabei sowohl für Nachdenklich-Ruhiges als auch für Lustig-Absurdes einen Platz. die Haselnuss, die krachte, dem Buschauffeur, dem machte das überhaupt nichts aus. Und du bist raus. Tipps: eine neue Sternstunde der österreichischen Kinderlyrik absurd-witzig und nachdenklich-still zugleich mit viel Freude an Wörter und Bildern und ihren Ausdrucksmöglichkeiten

Produktinformationen

Titel: Vom Flaniern und Weltspaziern
Untertitel: Reime und Sprachspiele
Illustrator:
Autor:
EAN: 9783702237417
ISBN: 978-3-7022-3741-7
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 7 bis 9 Jahre
Herausgeber: Tyrolia Verlagsanstalt Gm
Genre: Vorlesebücher, Märchen, Sagen, Reime & Lieder
Anzahl Seiten: 112
Gewicht: 383g
Größe: H231mm x B154mm x T15mm
Veröffentlichung: 17.01.2019
Jahr: 2019