Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der einsame Nietzsche

  • Kartonierter Einband
  • 608 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Elisabeth Förster-Nietzsche, Schwester und Nachlassverwalterin Friedrich Nietzsches, präsentiert im zweiten Band der Biographie ih... Weiterlesen
20%
71.00 CHF 56.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Elisabeth Förster-Nietzsche, Schwester und Nachlassverwalterin Friedrich Nietzsches, präsentiert im zweiten Band der Biographie ihres Bruders eine Beschreibung der zweiten Lebenshälfte Friedrich Nietzsches, die sie als Phase der Vereinsamung bezeichnet. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden ihre Fälschungen an Nietzsches Schriften und Briefen bekannt, was die Lektüre des vorliegenden Bandes auch heute noch so interessant macht. Sorgfältig nachbearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1914.

Klappentext

Elisabeth Förster-Nietzsche, Schwester und Nachlassverwalterin Friedrich Nietzsches, präsentiert im zweiten Band der Biographie ihres Bruders eine Beschreibung der zweiten Lebenshälfte Friedrich Nietzsches, die sie als Phase der Vereinsamung bezeichnet. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden ihre Fälschungen an Nietzsches Schriften und Briefen bekannt, was die Lektüre des vorliegenden Bandes auch heute noch so interessant macht. Sorgfältig nachbearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1914.

Produktinformationen

Titel: Der einsame Nietzsche
Autor:
EAN: 9783955070410
ISBN: 978-3-95507-041-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Dogma
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 608
Gewicht: 868g
Größe: H210mm x B148mm x T40mm
Veröffentlichung: 01.07.2012
Jahr: 2012
Auflage: Nachdr. d. Ausg. v. 1914