Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Welt be-greifen

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Autorin ist tätig in der Aus- und Weiterbildung von Lehrkräften für Rhythmik, Musik, Volksschule sowie Sozialp... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Die Autorin ist tätig in der Aus- und Weiterbildung von Lehrkräften für Rhythmik, Musik, Volksschule sowie SozialpädagogInnen und BetreuerInnen behinderter Menschen. Als Studienleiterin Rhythmik Praxis an der Musikhochschule Zürich betreut sie (zusammen mit Vertreterinnen aus dem Berufsverband Rhythmik Schweiz) zusätzlich das Projekt 'Musik und Bewegung / Rhythmik' in der Volksschule (Broschüre zu finden auf der Homepage des Berufsverbands Rhythmik Schweiz, www.rhythmik.ch Berufsfelder)



Klappentext

Elisabeth Danuser-Zogg beschäftigt sich in ihrer Arbeit mit der Förderung behinderter Menschen durch Musik, Bewegung und Rhythmus. Die dazu gehörende intensive Entwicklung der Eigenwahrnehmung fördert Selbstvertrauen, Motivation und Interesse an der Umwelt. Das Buch beschreibt, wie bei Menschen mit geistiger und zum Teil auch körperlicher Behinderung das Körpergefühl geschult und Bewegungsabläufe sowohl aufgebaut als auch entwickelt werden können. Es zeigt auf, wie vor allem mit Hilfe von Musik und Rhythmik Bewegungsabläufe spürbar gemacht und weiter differenziert werden können. Behinderten Menschen wird so die Möglichkeit eröffnet, Bewegungen auf ihre eigene Art und Weise zu gestalten und zwar so, wie sie es wollen und können und nicht so, wie wir Nicht-Behinderten es ihnen vorschreiben. Angesprochen sind in erster Linie in heilpädagogischen Berufen Tätige und Familienangehörige Behinderter. Gleichzeitig versteht sich das Buch aber auch als einführender Beitrag zur allgemeinen Bewegungstherapie und Bewegungserziehung. Text und Bild sollen hier gemeinsam sprechen. Der Text erläutert theoretische Ansätze und Erkenntnisse, Fotos aus der Arbeit mit behinderten Kindern zeigen die Lebendigkeit des Augenblicks und Schemazeichnungen verdeutlichen die Dynamik und den Zusammenhang der einzelnen Abläufe. Der Text bezieht sich auf Grundlagen aus der Scheiblauer Rhythmik und verbindet neue Erkenntnisse aus Körpertherapie und Bewegungstherapien, vor allem unter dem energetischen Gesichtspunkt (Life Energy Process nach Sabetti) Publikationen: * Überarbeitung des Buches 'Scheiblauer Rhythmik' von J.L. Neikes, Academia Verlag, St. Augustin * 'Die Welt be-greifen', Bewegungsarbeit und Rhythmik mit geistig behinderten Kindern, Academia Verlag, St. Augustin 1995 * 'Musik und Bewegung konkret', Academia Verlag, St. Augustin 2002

Produktinformationen

Titel: Die Welt be-greifen
Untertitel: Bewegungsarbeit und Rhythmik mit geistig behinderten Kindern
Autor:
Fotograf:
EAN: 9783896652218
ISBN: 978-3-89665-221-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Academia Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 246g
Größe: H201mm x B172mm x T12mm
Veröffentlichung: 01.01.2002
Jahr: 2002
Auflage: 2., Aufl