Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Tango und seine Sprache als Zeuge von Kultur- und Sprachkontakt

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,3, Friedrich-Schill... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, Note: 1,3, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Mehrsprachigkeit und Kulturkontakt am Bsp. des spanischsprachigen Amerika, Sprache: Deutsch, Abstract: Heutzutage wird der Tango in der Regel als Turnier- und Standardtanz wahrgenommen, der an Tanzschulen unterrichtet und zu Tanzwettbewerben als Inventar des Welttanzprogrammes aufgeführt wird. Der Tango ist die jedoch sehr viel mehr als das und kann als Zeuge von Kultur- und Sprachkontakt am Río de la Plata ab Ende des 19. Jahrhunderts angesehen werden. Reichardt (1984) betont, dass es sich beim Tango "um eine der bedeutendste und authentischsten Kulturleistungen des lateinamerikanischen Kontinents handelt" (S. 7), was in dieser Hausarbeit herausgestellt werden soll. Dabei soll zunächst seine Entstehungsgeschichte sowie seine internationale Verbreitung vorgestellt werden. Da der Tango zugleich Musikrichtung, Lied und Tanz ist, soll anschließend auf seine verschiedenen Erscheinungsformen und entsprechende Charakteristika eingegangen werden. Besonders interessant ist hierbei die verwendete Sprache des Lunfardo, die sich als Kommunikationssprache durch das Zusammentreffen verschiedener Nationalitäten, Kulturen und Sprachen vor allem in Buenos Aires entwickelt hat.

Produktinformationen

Titel: Der Tango und seine Sprache als Zeuge von Kultur- und Sprachkontakt
Autor:
EAN: 9783668522060
ISBN: 978-3-668-52206-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 49g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2017