Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gesund-Sein Förderung in der Familie

  • Kartonierter Einband
  • 76 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1, Evangelische Hochschule Berlin, Sprache: De... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1, Evangelische Hochschule Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Weil das Wesen der Krankheit nur ein biografisches ist, darum kann auch die Erkenntnis der Krankheit immer nur eine biografische sein. (Weizsäcker 1956, 259, in: Hanses: 365;).Diese Aussage hat der Atzt Victor von Weizsäcker vor ca. fünfzig Jahren an die Medizin adressiert, die auch heute noch weit davon entfernt ist, realisiert zu werden. Hier soll es zum Anlass genommen werden darüber nachzudenken, warum der Biografie auch im Kontext der gesundheits- und familienbezogenen Sozialen Arbeit ein hoher Stellungswert zuzurechnen ist.

Klappentext

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1, Evangelische Hochschule Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: Weil das Wesen der Krankheit nur ein biografisches ist, darum kann auch die Erkenntnis der Krankheit immer nur eine biografische sein. (Weizsäcker 1956, 259, in: Hanses: 365;).Diese Aussage hat der Atzt Victor von Weizsäcker vor ca. fünfzig Jahren an die Medizin adressiert, die auch heute noch weit davon entfernt ist, realisiert zu werden. Hier soll es zum Anlass genommen werden darüber nachzudenken, warum der Biografie auch im Kontext der gesundheits- und familienbezogenen Sozialen Arbeit ein hoher Stellungswert zuzurechnen ist.

Produktinformationen

Titel: Gesund-Sein Förderung in der Familie
Untertitel: Zur Notwendigkeit eines biografischen Zugangs in der gesundheits- und familienbezogenen Sozialen Arbeit
Autor:
EAN: 9783869433615
ISBN: 978-3-86943-361-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Examicus Publishing
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 76
Gewicht: 121g
Größe: H211mm x B148mm x T10mm
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen