Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Stadtgestaltung und Sozialverhalten

  • Kartonierter Einband
  • 148 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Masterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Wohnen, Stadtsoziologie, Note: 1.3, Bauhaus-Universität Weimar (Institu... Weiterlesen
20%
27.90 CHF 22.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Masterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Wohnen, Stadtsoziologie, Note: 1.3, Bauhaus-Universität Weimar (Institut für Europäische Urbanistik), Veranstaltung: Europäische Urbanistik, Sprache: Deutsch, Abstract: Inwieweit können Architekten und Stadtplaner durch die Planung öffentlicher Räume das Sozialverhalten der Menschen beeinflussen? In welchem Maße ist die Stadtplanung für gesellschaftliche Entwicklungen verantwortlich zu machen? Ist die oft vertretenepessimistische Sicht vom Zerfall des öffentlichen Lebens in unseren städtischen Räumen berechtigt? Um den Antworten auf diese Fragen näher zu kommen, wird die Beziehung zwischen Stadtraumgestaltung und Sozialverhalten systematisch erforscht. Innerhalb des breiten Feldes der Umwelt-Verhalten Beziehung wird es hier vor allem um dieWechselwirkung zwischen den planerisch beeinflussbaren Umweltfaktoren (Raumausstattung, architektonische Gestaltung) und den sozial relevanten Verhaltensweisen gehen. Im Fokus der Untersuchung steht als zentrale öffentliche Raumeinheit der Stadt:der innerstädtische Platz.

Autorentext

Elek Pafka is an urban designer and researcher with a Master of Science degree from the Bauhaus University Weimar and a PhD from the University of Melbourne.

Produktinformationen

Titel: Stadtgestaltung und Sozialverhalten
Untertitel: Eine empirische Untersuchung in der Jenaer Innenstadt
Autor:
EAN: 9783640877614
ISBN: 978-3-640-87761-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 148
Gewicht: 223g
Größe: H216mm x B151mm x T15mm
Jahr: 2011
Auflage: 1. Auflage.