Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einführungskurs Erziehungswissenschaft / Einführung in die Arbeitsfelder des Bildungs- und Sozialwesens

  • Kartonierter Einband
  • 334 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Im grundlegend erweiterten und aktualisierten vierten Band des Einführungskurses Erziehungswissenschaft werden alle relevanten Arb... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Im grundlegend erweiterten und aktualisierten vierten Band des Einführungskurses Erziehungswissenschaft werden alle relevanten Arbeits- und Berufsfelder des Bildungs- und Sozialwesens vorgestellt, in denen LehrerInnen, DiplompädagogInnen und AbsolventInnen erziehungswissenschaftlicher BA- und MA-Studiengänge sowie andere pädagogische Berufsgruppen tätig sind. Die Arbeitsfelder: Altenarbeit, Aus-, Fort- und Weiterbildung, Beratung, Berufliche Bildung, Erwachsenenbildung, Erziehungshilfen, Familie, Gesundheitsförderung, Hilfen für Behinderte, Interkulturelle Arbeit, Jugendarbeit, Kulturarbeit, Mädchen- und Frauenarbeit, Öffentliche Kindererziehung, Schule, Soziale Randgruppenarbeit.

Autorentext
Prof. Heinz-Hermann Krüger (emeritiert) lehrte an der Universität Halle-Wittenberg.

Prof. Dr. Thomas Rauschenbach ist seit 2002 Vorstandsvorsitzender und Direktor des Deutschen Jugendinstituts e.V. sowie Leiter des Forschungsverbunds DJI/TU Dortmund.

Inhalt
Einleitung 9 (Heinz-Hermann Krüger/Thomas Rauschenbach) I. Familie: Elternhaus, Familienhilfen, Familienbildung 17 (Karin Böllert/Hans-Uwe Otto) II. Schule: Organisation, Bildungssystem und Arbeitsplatz für LehrerInnen 35 (Meinert Meyer) III. Berufsbildung: Betriebliche Berufsbildung, berufliche Schulen, Weiterbildung 83 (Rolf Arnold/Hans-Joachim Müller) IV. Öffentliche Kindererziehung: Kinderkrippe, Kindergarten, Hort 117 (Ursula Rabe-Kleberg) V. Kinder- und Jugendarbeit: Jugendfreizeitzentren, Jugendbildungsstätten und -kunstschulen, spiel- und freizeitpädagogische Angebote 133 (Werner Thole) VI. Erwachsenenbildung/Weiterbildung: Öffentlich verantwortete Institutionen, Betriebe, private Bildungseinrichtungen 161 (Jutta Reich-Claasen/Rudolf Tippelt) VII. Altenarbeit: Altenhilfe, Altenpflege, Altenbildung 187 (Cornelia Schweppe) VIII. Genderbezogene Arbeitsfelder: Frauenhäuser, Mädchenund Jungenarbeit, geschlechtsbezogene Beratung und Erwachsenenbildung 209 (Hannelore Faulstich-Wieland) IX. Medien- und Kulturpädagogik: Medienbildung und kulturelle Bildung 235 (Hans-Jürgen von Wensierski) 8 X. Beratung: Entwicklungen, Settings, Konzepte 257 (Frank Engel/Frank Nestmann) XI. Gesundheitsförderung im Kindes- und Jugendalter: Gesundheitserziehung, Gesundheitsberatung, Gesundheitsdienste 283 (Marius Harring/Christian Palentien/Klaus Hurrelmann) XII. Arbeitsfelder der Heilpädagogik und Behindertenhilfe: Über Fragen der Erziehung und Bildung, der Arbeit und des Wohnens 299 (Günter Opp/Georg Theunissen) XIII. Stationäre Erziehungshilfen: Heim, Wohngruppe, Pflegefamilie 319 (Wolfgang Trede/Michael Winkler) XIV. Soziale Randgruppenarbeit: Obdachlose, Nichtsesshafte, Jugenddelinquenz 345 (Karl-August Chassé) XV. Interkulturelle Arbeit: Migranten, Einwanderungsgesellschaft, interkulturelle Pädagogik 363 (Ursula Apitzsch) XVI. Pädagogische Aus-, Fort- und Weiterbildung: Fachschule, Fachhochschule, Universität 381 (Thomas Rauschenbach) XVII. Erziehungswissenschaftliche Forschung: Universitäten, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, Praxisforschung 407 (Heinz-Hermann Krüger/Cathleen Grunert) Autorinnen und Autoren 427 END

Produktinformationen

Titel: Einführungskurs Erziehungswissenschaft / Einführung in die Arbeitsfelder des Bildungs- und Sozialwesens
Editor:
EAN: 9783825284954
ISBN: 978-3-8252-8495-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: UTB GmbH
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 334
Gewicht: 827g
Größe: H242mm x B174mm x T28mm
Jahr: 2012
Auflage: 5. Auflage
Land: DE