Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Eine Kirche - zwei Völker

  • Fester Einband
  • 766 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieser umfangreiche Quellenband schildert die Verhältnisse im Bistum Dresden-Meißen nach dem Zweiten Weltkrieg. Aufgezeigt werden ... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Dieser umfangreiche Quellenband schildert die Verhältnisse im Bistum Dresden-Meißen nach dem Zweiten Weltkrieg. Aufgezeigt werden die Auseinandersetzung der Kirche mit dem kirchenfeindlichen System, innerkirchliche Probleme, die staatliche Situation der Sorben und die Nöte des Diasporabistums in personeller und wirtschaftlicher Hinsicht. Zusammengestellt wurde der Band von einer deutsch-sorbischen Arbeitsgruppe zur Bistumsgeschichte des 20. Jahrhunderts. Historische Bilder und Dokumente, ein Verzeichnis aller damals wirkenden sorbischen katholischen Priester sowie Orts- und Personenregister sind als Anhang beigegeben.

Produktinformationen

Titel: Eine Kirche - zwei Völker
Untertitel: Deutsche und sorbische Quellentexte zur Geschichte des Bistums Dresden-Meißen - Band 3: 1945 bis 1970
Editor:
EAN: 9783746236698
ISBN: 978-3-7462-3669-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: St. Benno Verlag GmbH
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 766
Gewicht: 1529g
Größe: H238mm x B179mm x T58mm
Veröffentlichung: 01.03.2013
Jahr: 2013
Auflage: 03.2013
Land: DE