Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ehemaliges Gebäude in Bayern

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 68. Kapitel: Ehemalige Burganlage in Bayern, Ehemalige Synagoge in Bayern, Ehemaliges Gebäude in ... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 68. Kapitel: Ehemalige Burganlage in Bayern, Ehemalige Synagoge in Bayern, Ehemaliges Gebäude in München, Ehemaliges Hotel in Bayern, Ehemaliges Kirchengebäude in Bayern, Ehemaliges Krankenhaus in Bayern, Eislaufhalle Bad Reichenhall, Birg, Berghof, Karmelitenkloster Abensberg, Glaspalast, Königliches Kurhaushotel, Burg Neudeck, Synagoge an der Reichenbachstraße München, Burg Absberg, Kloster Heilig Geist, Schwabylon, Heiliggeistspital, Burgstall Burk, Neue Synagoge, St. Nikolaus, Römerschanze, Synagoge an der Westenriederstraße München, Grüntenhaus, Siechhof Eichstätt, Alte Hauptsynagoge München, Privatklinik Dr. Haas, Pflaums Posthotel, Rothenberger Hof, Maxburg, Alte Synagoge Ohel Jakob, Burg Niesten, Kloster Azlburg, Bürgerbräukeller, Heilig-Geist-Spital, Braunes Haus, Rosenturm, Lueg ins Land, Burgstall Oberdeusch, Krankenhaus Göggingen, Kaltenbachtor, Burg Ebertshausen, Portenkirche Fürstenzell, Ringwall Abtenberg, Wohnhaus Reinemann, Kinderklinik an der Lachnerstraße, Ludwigsbad, Altes Hauptkrankenhaus, Burg Hohenegg, Roter Turm, Falkenturm, Einlasstor, Wittelsbacher Palais, Neuvesttor, Kapelle St. Emmeram, Pulverturm, Wasserburg Brand, Fausttürmchen, Londoner Hof, Prinzessturm, Taeckentor, Kaufingertor, Turmhügelburg Tauperlitz, Schutzengelkapelle, Café Luitpold, Scheibling, Kosttor, Schwabinger Tor, Burgstall Brand, Herzogenstadttor, Walchensee-Museum, Burgstall Wildenholzen, Katzenturm, Inneres Sendlinger Tor, Postamt Ismaninger Straße, Schwarzes Haus, Turm bei Sankt Sebastian, Angertor, Hinteres Schwabinger Tor, Vorderes Schwabinger Tor, Salzstadel, Laimtor, Burg Schreckenmanklitz, Tuchschererturm, Burgstall Emetzheim, Burgstall Haideck, Tivoli-Kunstmühle, Müllerturm, Kaim-Saal, Burg Hohlach, Kapuzinerkloster Kitzingen, Burgbergkapelle, Taschenturm. Auszug: Die Eislaufhalle in Bad Reichenhall war eine Wintersporthalle in Bad Reichenhall. Sie wurde im Auftrag der Stadt Bad Reichenhall in den Jahren 1971 bis 1973 nach dem Entwurf des Architekten Hans Jürgen Schmidt-Schicketanz zum Preis von 15,37 Millionen DM erbaut. Ihr Dach stürzte am 2. Januar 2006 ein, wobei 15 Menschen starben und 34 weitere verletzt wurden. 2007 wurde die Halle endgültig abgerissen. Unter dem Eindruck der Vorbereitungen zu den Olympischen Spielen in München 1972 verfolgten der damalige Reichenhaller Oberbürgermeister Dr. Max Neumeyer (CSU) und der Stadtrat das Ziel, in der Stadt ein Zentrum für Schulsport, Erholung und Prophylaxe zu etablieren, von dem man sich eine deutliche Signalwirkung erhoffte. Bereits 1970 war mit einem Kostenaufwand von über 2,2 Mio. DM eine moderne Sporthalle errichtet worden; nur ein Jahr später folgte als das mit Abstand ehrgeizigste Projekt die kombinierte Eislauf-, Tennis- und Schwimmhalle (15,4 Mio. DM), die hinsichtlich der Großzügigkeit der Ausführung in der Region damals beispiellos und auf ein Einzugsgebiet weit über den Traunsteiner Raum hinaus ausgerichtet war. Teil der gesamten Hallen-Grundfläche von 75 m × 48 m war die Eisfläche, die mit 60 m × 30 m auch für internationale Wettkämpfe geeignet war. Das gesamte umbaute Volumen der Halle, die 1974 allseitig verglast wurde, betrug 69.814 m. An die Eishalle schlossen sich eine Schwimmhalle und ein Restaurant an, unter der Eislauffläche befand sich eine Tiefgarage. Die Dachkonstruktion bestand aus Hohlkasten-Trägern als Hauptträgern, rechtwinklig zu ihnen war das Dach mit einer sehr steifen Ausfachung versehen. Dieses Konstruktionsprinzip ist sehr...

Produktinformationen

Titel: Ehemaliges Gebäude in Bayern
Untertitel: Ehemalige Burganlage in Bayern, Ehemalige Synagoge in Bayern, Ehemaliges Gebäude in München, Ehemaliges Hotel in Bayern, Ehemaliges Kirchengebäude in Bayern, Ehemaliges Krankenhaus in Bayern, Eislaufhalle Bad Reichenhall, Birg, Berghof
Editor:
EAN: 9781233251124
ISBN: 978-1-233-25112-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Übrige Sachbücher & Sonstiges
Anzahl Seiten: 68
Gewicht: 152g
Größe: H246mm x B189mm x T4mm
Jahr: 2011