Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Spielhölle von Baden-Baden

  • Kartonierter Einband
  • 212 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Edmond About (1828 1885) studierte an der École normale supérieure und hielt sich mehrere Jahre in Athen auf, bevor er 1853 nach P... Weiterlesen
20%
35.90 CHF 28.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Edmond About (1828 1885) studierte an der École normale supérieure und hielt sich mehrere Jahre in Athen auf, bevor er 1853 nach Paris zurückkehrte, um Schriftsteller zu werden. Besonderen Erfolg hatte er vor allem mit seinen zahlreichen Novellen und Romanen, weniger populär waren seine Bühnenstücke. Zugleich verfasste er auch Reiseberichte, Feuilletons und Reportagen und erfreute sich der Sympathie von Kaiser Napoleon III., der ihm Zugang zum Hof verschaffte. Mit dem Sturz des Kaisers sank auch Abouts Stern. Im Zentrum des 1865 veröffentlichten ironischen Romans "Die Spielhölle von Baden-Baden" steht das extrem risikoreiche Glücksspiel "Trente et Quarante" (so auch der Originaltitel), damals die Hauptattraktion der deutschen Kur- und Badeorte.

Klappentext

Edmond About (1828 - 1885) studierte an der École normale supérieure und hielt sich mehrere Jahre in Athen auf, bevor er 1853 nach Paris zurückkehrte, um Schriftsteller zu werden. Besonderen Erfolg hatte er vor allem mit seinen zahlreichen Novellen und Romanen, weniger populär waren seine Bühnenstücke. Zugleich verfasste er auch Reiseberichte, Feuilletons und Reportagen und erfreute sich der Sympathie von Kaiser Napoleon III., der ihm Zugang zum Hof verschaffte. Mit dem Sturz des Kaisers sank auch Abouts Stern. Im Zentrum des 1865 veröffentlichten ironischen Gesellschaftsromans »Die Spielhölle von Baden-Baden« steht das extrem risikoreiche Glücksspiel »Trente et Quarante« (so auch der Originaltitel), damals die Hauptattraktion der deutschen Kur- und Badeorte.

Produktinformationen

Titel: Die Spielhölle von Baden-Baden
Autor:
EAN: 9783862676613
ISBN: 978-3-86267-661-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Europäischer Literaturverlag
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 212
Gewicht: 256g
Größe: H200mm x B131mm x T17mm
Jahr: 2013
Auflage: Nachdruck