Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Von Ästhetik bis Vergänglichkeit

  • Kartonierter Einband
  • 140 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Klausuren und Lernkontrollen bedeuten für alle Beteiligten, Schüler wie Lehrer, Arbeit und sind mit Stress verbunden. Einerseits s... Weiterlesen
20%
35.90 CHF 28.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klausuren und Lernkontrollen bedeuten für alle Beteiligten, Schüler wie Lehrer, Arbeit und sind mit Stress verbunden. Einerseits sind Klausuren "Lernkontrollen", in denen die Schüler nachweisen sollen, dass und in welchem Umfang sie den Unterrichtsstoff er- und verarbeitet haben. Sie könn(t)en andererseits auch mehr sein: Sie können Schülern die Chance bieten, ihr Wissen nicht nur zu reproduzieren, sondern es gedanklich so zu entfalten, dass ein erneuter Erkenntnisgewinn, eine neue gedankliche Verknüpfung von bereits Bekanntem die Folge ist.
Ein Klausurmaterial, das solches leistet, wäre "anstößig". Es stößt Denkprozesse an, die über das Textmaterial hinausgehend dazu einladen, den Stoff thematisch zu weiten und sogar Fachgrenzen zu überschreiten. Der vorliegende Band mit seinen Klausurvorschlägen bietet dazu Gelegenheit.
Zu jedem Thema gibt es in der Regel zwei, bisweilen sogar mehr Materialvorschläge, inhaltlich oft kontrovers - sodass man das eine oder andere Material gezielt zur Klausurvorbereitung nutzen kann. Zudem gibt es immer mindestens zwei alternative Aufgabenvorschläge für die Anforderungsbereiche II und III, aus denen die Lehrkraft diejenigen auswählen kann, die sie nutzen möchte. Das eröffnet die Möglichkeit, die Klausuren auf unterschiedliche unterrichtliche Schwerpunkte zu fokussieren und erlaubt, der Lerngruppe jeweils ein bis zwei Aufgabenalternativen zu präsentieren.
Im Anhang findet sich eine Synopse, die einen Überblick gibt über mögliche inhaltliche Bezüge zu den jeweiligen Kapiteln im Oberstufenband "Denkperspektiven", die sich als Referenzbereiche und damit für eine inhaltliche Orientierung eignen. Vergleichbare Themen/Kapitel anderer Lehrwerke sind ebenso gut als Bezugswissen geeignet.


Klappentext

Klausuren und Lernkontrollen bedeuten für alle Beteiligten, Schüler wie Lehrer, Arbeit und sind mit Stress verbunden. Einerseits sind Klausuren "Lernkontrollen", in denen die Schüler nachweisen sollen, dass und in welchem Umfang sie den Unterrichtsstoff er- und verarbeitet haben. Sie könn(t)en andererseits auch mehr sein: Sie können Schülern die Chance bieten, ihr Wissen nicht nur zu reproduzieren, sondern es gedanklich so zu entfalten, dass ein erneuter Erkenntnisgewinn, eine neue gedankliche Verknüpfung von bereits Bekanntem die Folge ist. Ein Klausurmaterial, das solches leistet, wäre "anstößig". Es stößt Denkprozesse an, die über das Textmaterial hinausgehend dazu einladen, den Stoff thematisch zu weiten und sogar Fachgrenzen zu überschreiten. Der vorliegende Band mit seinen Klausurvorschlägen bietet dazu Gelegenheit. Zu jedem Thema gibt es in der Regel zwei, bisweilen sogar mehr Materialvorschläge, inhaltlich oft kontrovers - sodass man das eine oder andere Material gezielt zur Klausurvorbereitung nutzen kann. Zudem gibt es immer mindestens zwei alternative Aufgabenvorschläge für die Anforderungsbereiche II und III, aus denen die Lehrkraft diejenigen auswählen kann, die sie nutzen möchte. Das eröffnet die Möglichkeit, die Klausuren auf unterschiedliche unterrichtliche Schwerpunkte zu fokussieren und erlaubt, der Lerngruppe jeweils ein bis zwei Aufgabenalternativen zu präsentieren. Im Anhang findet sich eine Synopse, die einen Überblick gibt über mögliche inhaltliche Bezüge zu den jeweiligen Kapiteln im Oberstufenband "Denkperspektiven", die sich als Referenzbereiche und damit für eine inhaltliche Orientierung eignen. Vergleichbare Themen/Kapitel anderer Lehrwerke sind ebenso gut als Bezugswissen geeignet. Aus dem Inhalt: Gerechtigkeit und Mitleid Ästhetik oder die Frage nach dem Schönen Affekt und Rationalität Der Geist der Tiere Lust und Un-Lust: Hedonismus Mythen sind machbar



Inhalt
Aus dem Inhalt:
Gerechtigkeit und Mitleid
Ästhetik oder die Frage nach dem Schönen
Affekt und Rationalität
Der Geist der Tiere
Lust und Un-Lust: Hedonismus
Mythen sind machbar

Produktinformationen

Titel: Von Ästhetik bis Vergänglichkeit
Untertitel: Klausurvorschläge für die Oberstufe in Philosophie und Ethik
Autor:
EAN: 9783861899464
ISBN: 978-3-86189-946-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Militzke Verlag GmbH
Genre: Unterrichtsvorbereitung
Anzahl Seiten: 140
Gewicht: 434g
Größe: H297mm x B210mm x T15mm
Jahr: 2017