Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wanderbuch für die Mark Brandenburg und angrenzende Gebiete

  • Kartonierter Einband
  • 184 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Mark Brandenburg war eine Markgrafschaft des Heiligen Römischen Reiches, die etwa von 1157 an bis zur Umwandlung in die Provin... Weiterlesen
20%
47.50 CHF 38.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Mark Brandenburg war eine Markgrafschaft des Heiligen Römischen Reiches, die etwa von 1157 an bis zur Umwandlung in die Provinz Brandenburg im Jahre 1815 bestand. Die Mark Brandenburg umfasste die westlich der Elbe gelegene Altmark (heute zum Land Sachsen-Anhalt gehörig) und die Mittelmark (in den heutigen Ländern Brandenburg und Berlin), welche zusammen auch Kurmark genannt wurden. Östlich der Oder lag die Neumark mit dem Land Sternberg (Landkreis Oststernberg und Landkreis Weststernberg), die heute fast ganz zur polnischen Woiwodschaft Lebus - ein kleiner Teil auch zur Woiwodschaft Westpommern - gehört. Umgangssprachlich wird die Bezeichnung Mark Brandenburg oder kurz Mark synonym für das heutige Land Brandenburg genutzt. Im vorliegenden Band wird ein geschichtlicher Überblick gegeben, die märkische Baugeschichte beschrieben, Wanderungen von Berlin nach Jüterbog, Wiesenburg, Havelberg u.a. Ortschaften vorgestellt, die mecklenburgische Schweiz, Rheinsberg, Lehnin u.a. Orte beschrieben. Illustriert mit 18 S/W-Karten. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1910.

Produktinformationen

Titel: Wanderbuch für die Mark Brandenburg und angrenzende Gebiete
Untertitel: Weitere Umgegend Berlins. Westliche Hälfte
Autor:
Editor:
EAN: 9783956920424
ISBN: 978-3-95692-042-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Fachbuchverlag Dresden
Genre: Reiseführer
Anzahl Seiten: 184
Gewicht: 362g
Größe: H211mm x B149mm x T20mm
Jahr: 2015
Auflage: Nachdruck der Ausgabe von 1910