Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Theorie und Anwendungsbereiche der Analytischen Soziologie

  • Kartonierter Einband
  • 456 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Habilitationsschrift aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, , Sprache: Deutsch, Abstract: ... Weiterlesen
20%
41.50 CHF 33.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Habilitationsschrift aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, , Sprache: Deutsch, Abstract: Hierbei handelt es sich um eine sytematische Aufarbeitung der Theorie Psychoanalyse im Kontext zu soziologischen Fragestellungen. Das soziologische Interesse basiert nicht auf primär psychologischen Aspekten, sondern vielmehr auf durch Interaktionen geprägte Verhaltens und Handlungsmuster. Die psychoanalytische Theorie ist auch keine soziologische Theorie. Ihre Evidenz resultiert aus der Erklärung interdepententer Kontakte von Subjekt und Gesellschaft, wie sich gesellschaftliche Verhältnisse im Subjekt konstituieren und manifestieren, und wie das Subjekt als vergesellschaftetes Subjekt nicht nur seine Subjektivität erhalten kann, sondern gerade als soziales Wesen existenzfähig ist, wie es Gesellschaft internalisiert und welche Chancen mit der subjektiven Intentionalität realisiert werden können?

Produktinformationen

Titel: Theorie und Anwendungsbereiche der Analytischen Soziologie
Autor:
EAN: 9783638723671
ISBN: 978-3-638-72367-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 456
Gewicht: 655g
Größe: H211mm x B149mm x T31mm
Jahr: 2007
Auflage: 1. Auflage.