Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Durchfallerkrankungen von Haustieren

  • Kartonierter Einband
  • 168 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Lebensmittelbedingte Infektionen mit thermotolerantenCampylobacter spp., Salmonella spp., Yersiniaenterocolitica und EHEC zählen z... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Lebensmittelbedingte Infektionen mit thermotolerantenCampylobacter spp., Salmonella spp., Yersiniaenterocolitica und EHEC zählen zu den häufigstenEr regern von Durchfallerkrankungen bei Mensch undTier in Deutschland.Eine wichtige Quelle für die Infektion mit diesenErregern ist in vielen Fällen der Verzehr vonRohfleischprodukten, nicht ausreichend erhitztenLebensmitteln oder kontaminierten Lebensmitteln oderauch der Kontakt mit infizierten Tieren. Trotz einemausreichenden Angebot an Fertigfuttermitteln fürHaustiere ist die Roh fleischfütterung in derTierhaltung immer noch weit verbreitet, viele Züchterund Tierhalter empfehlen sogar die Fütterung roherFleischprodukte.Mit der vorliegenden Studie wird geklärt, inwiefernein Zusammenhang zwischen Durchfallerkrankungen beiHaustieren und ihrer Fütterung besteht und wie häufigund welche pathogenen Bakterien anDurchfallerkrankungen bei Haustieren beteiligt sindund ob lebensmittelrelevante, pathogene Bakterienauch bei gesunden Tieren auftreten.Das Buch richtet sich an Tierärzte, interessierteZüchter und Tierbesitzer.

Autorentext

1999 - 2005 Studium der Veterinärmedizin an der LMU München, Approbation März 2005, seit Januar 2007 selbstständige Tierärztin: Tierärztliche Gemeinschaftspraxis Tierarzt F.J. Sappert und Dr. med. vet. Tanja Effenberger in Marktoberdorf, www.tierarztpraxis-allgaeu.de, Februar 2008 Promotion an der LMU München.



Klappentext

Lebensmittelbedingte Infektionen mit thermotoleranten Campylobacter spp., Salmonella spp., Yersinia enterocolitica und EHEC zählen zu den häufigsten Er­regern von Durchfallerkrankungen bei Mensch und Tier in Deutschland. Eine wichtige Quelle für die Infektion mit diesen Erregern ist in vielen Fällen der Verzehr von Rohfleischprodukten, nicht ausreichend erhitzten Lebensmitteln oder kontaminierten Lebensmitteln oder auch der Kontakt mit infizierten Tieren. Trotz einem ausreichenden Angebot an Fertigfuttermitteln für Haustiere ist die Roh­fleischfütterung in der Tierhaltung immer noch weit verbreitet, viele Züchter und Tierhalter empfehlen sogar die Fütterung roher Fleischprodukte. Mit der vorliegenden Studie wird geklärt, inwiefern ein Zusammenhang zwischen Durchfallerkrankungen bei Haustieren und ihrer Fütterung besteht und wie häufig und welche pathogenen Bakterien an Durchfallerkrankungen bei Haustieren beteiligt sind und ob lebensmittelrelevante, pathogene Bakterien auch bei gesunden Tieren auftreten. Das Buch richtet sich an Tierärzte, interessierte Züchter und Tierbesitzer.

Produktinformationen

Titel: Durchfallerkrankungen von Haustieren
Untertitel: Durchfallerkrankungen mit lebensmittelrelevanten,pathogenen Bakterien
Autor:
EAN: 9783639069884
ISBN: 978-3-639-06988-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Veterinärmedizin
Anzahl Seiten: 168
Gewicht: 267g
Größe: H220mm x B150mm x T10mm
Jahr: 2013