Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nürnberg

  • Kartonierter Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Erstmals urkundlich erwähnt wird die Stadt Nürnberg im Jahre 1050. Unter den hohenstaufischen Kaisern stieg die Stadt Nürnberg zu ... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Erstmals urkundlich erwähnt wird die Stadt Nürnberg im Jahre 1050. Unter den hohenstaufischen Kaisern stieg die Stadt Nürnberg zu einer wichtigen Reichsstadt im Heiligen Römischen Reich auf. Die älteste noch vorhandene Urkunde der Stadt Nürnberg ist der Freiheitsbrief vom 8. November 1219. Durch diese Urkunde wird das Marktrecht ausgeweitet und die Stadt bekommt ein Münzrecht, die Zollfreiheit und die Selbstveranlagung der Steuern. Dadurch wird der wirtschaftliche Aufschwung der Stadt Nürnberg begründet. Die Stadt hat ihren Reichtum vornehmlich mit dem Handel von Natur-und Kunstprodukten aus dem Süden gemacht, die von Nürnberg aus verkauft wurden. Mit 26 Schwarz-weiß Abbildungen. Nachdruck der Originalausgabe von 1863.

Klappentext

Erstmals urkundlich erwähnt wird die Stadt Nürnberg im Jahre 1050. Unter den hohenstaufischen Kaisern stieg die Stadt Nürnberg zu einer wichtigen Reichsstadt im Heiligen Römischen Reich auf. Die älteste noch vorhandene Urkunde der Stadt Nürnberg ist der Freiheitsbrief vom 8. November 1219. Durch diese Urkunde wird das Marktrecht ausgeweitet und die Stadt bekommt ein Münzrecht, die Zollfreiheit und die Selbstveranlagung der Steuern. Dadurch wird der wirtschaftliche Aufschwung der Stadt Nürnberg begründet. Die Stadt hat ihren Reichtum vornehmlich mit dem Handel von Natur-und Kunstprodukten aus dem Süden gemacht, die von Nürnberg aus verkauft wurden.Mit 26 Schwarz-weiß Abbildungen.Nachdruck der Originalausgabe von 1863.

Produktinformationen

Titel: Nürnberg
Untertitel: Historisch und topographisch nach den ältesten vorhandenen Quellen und Urkunden
Autor:
EAN: 9783845700489
ISBN: 978-3-8457-0048-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Unikum
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 344g
Größe: H211mm x B152mm x T17mm
Veröffentlichung: 01.01.2013
Jahr: 2013
Auflage: Nachdruck der Originalausgabe von 1863.