Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Epstein-Barr Virus

  • Kartonierter Einband
  • 168 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Epstein-Barr Virus (EBV), ein humanes DNA-Tumorvirus, tritt häufig im Zusammenhang mit einer Vielzahl anderer Tumoren auf. Auf... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Epstein-Barr Virus (EBV), ein humanes DNA-Tumorvirus, tritt häufig im Zusammenhang mit einer Vielzahl anderer Tumoren auf. Aufgrund seiner Fähigkeit B-Zellen zu transformieren, kann EBV bspw. bei immungeschwächten Personen zur Bildung von B-Zell-Lymphomen führen. Eines der Schlüsselproteine bei der EBV-Transformation ist das EBV nukleäre Antigen 2 (EBNA-2). Die in diesem Buch beschriebene Arbeit befasst sich mit der molekularen Untersuchung der EBNA-2 vermittelten Transaktivierung an zellulären Promotoren. Es werden die Charakterisierung der Chromatinmodifikation und Polymerase II Rekrutierung an zellulären Promotoren nach EBNA-2 Aktivierung beschrieben. Anhand des CCL3-Gens werden Regionen, die für die EBNA-2 vermittelte Transaktivierung relevant sind, identifiziert. Des Weitern befasst sich die Arbeit mit der Identifizierung neuer potentieller EBNA-2 Interaktionspartnern. Die Untersuchungen wurden u.a. mit folgenden Methoden durchgeführt: Chromatinimmunpräzipitation, Reporter-Promotorgen Analysen, Affinitätsreinigung und Massenspektrometrie. Das Buch richtet sich an alle, die Interesse an dem Gebiet der EBV-Forschung haben bzw. an den hier verwendeten Methoden.

Klappentext

Das Epstein-Barr Virus (EBV), ein humanes DNA-Tumorvirus, tritt häufig im Zusammenhang mit einer Vielzahl anderer Tumoren auf. Aufgrund seiner Fähigkeit B-Zellen zu transformieren, kann EBV bspw. bei immungeschwächten Personen zur Bildung von B-Zell-Lymphomen führen. Eines der Schlüsselproteine bei der EBV-Transformation ist das EBV nukleäre Antigen 2 (EBNA-2). Die in diesem Buch beschriebene Arbeit befasst sich mit der molekularen Untersuchung der EBNA-2 vermittelten Transaktivierung an zellulären Promotoren. Es werden die Charakterisierung der Chromatinmodifikation und Polymerase II Rekrutierung an zellulären Promotoren nach EBNA-2 Aktivierung beschrieben. Anhand des CCL3-Gens werden Regionen, die für die EBNA-2 vermittelte Transaktivierung relevant sind, identifiziert. Des Weitern befasst sich die Arbeit mit der Identifizierung neuer potentieller EBNA-2 Interaktionspartnern. Die Untersuchungen wurden u.a. mit folgenden Methoden durchgeführt: Chromatinimmunpräzipitation, Reporter-Promotorgen Analysen, Affinitätsreinigung und Massenspektrometrie. Das Buch richtet sich an alle, die Interesse an dem Gebiet der EBV-Forschung haben bzw. an den hier verwendeten Methoden.

Produktinformationen

Titel: Epstein-Barr Virus
Untertitel: Untersuchung molekularer Mechanismen der EBNA-2 vermittelten Transaktivierung
Autor:
EAN: 9783639010053
ISBN: 978-3-639-01005-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 168
Gewicht: 258g
Größe: H221mm x B151mm x T15mm
Jahr: 2013