Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Jugendgerechte Gestaltung öffentlicher Räume

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelor of Arts FHNW in Sozialer Arbeit Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, welche Gestaltungskriterien ... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext

Bachelor of Arts FHNW in Sozialer Arbeit



Klappentext

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, welche Gestaltungskriterien für öffentliche Aussenräume sich aus den jugendspezifischen Raumaneignungsformen ableiten lassen. Dazu wird der Begriff "Raum" soziologisch erläutert und die Funktion des öffentlichen Raums für das gesellschaftliche Zusammenleben gezeigt. Der zweite Teil der Arbeit streicht die Angewiesenheit der Jugendlichen auf den öffentlichen Raum heraus. Das spezifisch jugendliche Raumaneignungsverhalten wird in Zusammenhang mit deren Entwicklungsaufgaben gesetzt. Daraus erwächst die Forderung nach einer jugendgerechten Gestaltung öffentlicher Plätze. Die im dritten Teil zusammengestellten Gestaltungskriterien sind aus den jugendspezifischen Raumaneignungsformen abgeleitet. Mehrdeutigkeit und Veränderbarkeit der Raumelemente sowie die Beachtung der Ambivalenz zwischen Präsentation und Rückzug sind die Hauptforderungen. Hier setzt die Herausforderung für die Sozialen Arbeit an. Sie muss sich bei den Stadtplanungsbehörden für die Aufnahme jugendgerechter Kriterien bei der Gestaltung öffentlicher Räume stark machen.

Produktinformationen

Titel: Jugendgerechte Gestaltung öffentlicher Räume
Untertitel: Von der Bedeutung attraktiver öffentlicher Aussenräume für Jugendliche
Autor:
EAN: 9783639286632
ISBN: 978-3-639-28663-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 176g
Größe: H221mm x B151mm x T12mm
Veröffentlichung: 01.09.2010
Jahr: 2010