Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Spiel mit einem Tiger

  • Fester Einband
  • 113 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ein zartes ironisches Spiel um die Enge der Welt und die Weite der Bühne.Zwei Liebende sind die Hauptfiguren, sie Australierin, er... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Ein zartes ironisches Spiel um die Enge der Welt und die Weite der Bühne.

Zwei Liebende sind die Hauptfiguren, sie Australierin, er Amerikaner; aber das ganze Stück spielt in den Londoner vier Wänden der Heldin. Es ist eine Welt der "Bindungen": verfilzte Beziehungen, Psychoanalyse und Einordnung in die Gesellschaft, Unterwerfung der Frau und Domestizierung des Mannes. Die Heldin will weder den Tiger zähmen noch sich von ihm auffressen lassen. Und auch der Tiger weiß nicht recht, was er will. Die Bühne zeigt das Dilemma und macht es gut indem sie es auf die Distanz des Komischen bringt. Es entsteht ein poetischer Freiraum, geschaffen durch einen Dialog, der die Wände durchscheinend macht.

Autorentext
Doris Lessing, 1919 im heutigen Iran geboren und auf einer Farm in Südrhodesien aufgewachsen, lebte seit 1949 in England. 1950 veröffentlichte sie dort ihren ersten Roman und kam 1953 zu Weltruhm. In Deutschland hatte sie ihren großen Durchbruch 1978. Heute ist Doris Lessing eine der bedeutendsten Schriftstellerinnen der Gegenwart, ihr umfangreiches Werk umfasst Lyrik, Prosa und autobiographische Schriften. 2007 wurde sie mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet. Doris Lessing verstarb 2013 im Alter von 94 Jahren.

Produktinformationen

Titel: Spiel mit einem Tiger
Untertitel: Theaterstück in drei Akten
Autor:
Übersetzer:
EAN: 9783608951967
ISBN: 978-3-608-95196-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Klett-Cotta Literatur
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 113
Jahr: 1985