Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Finanzierung der Creative Industries in OÖ. Ein- und Ausblicke

  • Kartonierter Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Arbeit gibt einen Gesamtüberblick über vorhandene Förderungen für die Kreativwirtschaft in Oberösterreich, einen E... Weiterlesen
20%
97.00 CHF 77.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die vorliegende Arbeit gibt einen Gesamtüberblick über vorhandene Förderungen für die Kreativwirtschaft in Oberösterreich, einen Einblick in alternative Finanzierungsquellen abseits von Förderungen und Krediten, wie beispielsweise Crowdfunding und Bootstrapping, aktuelle Strukturdaten, einen Überblick über letzte Forschungen im Bereich Crowdfunding/-investing samt Diskussion von Erfolgsfaktoren anhand dreier Best Practice Beispiele, einen empirischen Einblick in die Praxis der Kreativwirtschaft Oberösterreichs betreffend die Finanzierung, Finanzierungshemmnisse und -bedarfe. Sie zeigt darüber hinaus den Bekanntheitsgrad von Crowdfunding, und Hemmnisse es anzuwenden, auf. Ausgewählte Crowdfunding/-investing Plattformen der DACH-Region runden den umfassenden Überblick der aktuellen Praxis ab.

Autorentext

*1970, studierte Wirtschaftswissenschaften, Kunst-u. Kulturmanagement in Linz, sowie Andragogik und TW in Wien. Sie lebt und arbeitet in Wien als Gründungsberaterin u. ist in der Kreativ-u. Kulturwirtschaft und IT-Security Branche tätig. Ihre Fachgebiete fokussieren Unternehmensgründungs- u. entwicklungsthemen insb. alternative Finanzierungsformen.



Klappentext

Die vorliegende Arbeit gibt einen Gesamtüberblick über vorhandene Förderungen für die Kreativwirtschaft in Oberösterreich, einen Einblick in alternative Finanzierungsquellen abseits von Förderungen und Krediten, wie beispielsweise Crowdfunding und Bootstrapping, aktuelle Strukturdaten, einen Überblick über letzte Forschungen im Bereich Crowdfunding/-investing samt Diskussion von Erfolgsfaktoren anhand dreier Best Practice Beispiele, einen empirischen Einblick in die Praxis der Kreativwirtschaft Oberösterreichs betreffend die Finanzierung, Finanzierungshemmnisse und -bedarfe. Sie zeigt darüber hinaus den Bekanntheitsgrad von Crowdfunding, und Hemmnisse es anzuwenden, auf. Ausgewählte Crowdfunding/-investing Plattformen der DACH-Region runden den umfassenden Überblick der aktuellen Praxis ab.

Produktinformationen

Titel: Die Finanzierung der Creative Industries in OÖ. Ein- und Ausblicke
Untertitel: Bootstrapping, Crowdfunding, Förderungen & Co. Einblicke in die Finanzierungspraxis Oberösterreichischer Kreativunternehmen
Autor:
EAN: 9783639628999
ISBN: 978-3-639-62899-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 374g
Größe: H220mm x B150mm x T14mm
Jahr: 2018