Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Effizientes Büromöbeldesign in beschleunigtenArbeitswelten

  • Kartonierter Einband
  • 264 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diese Arbeit handelt von den Ausformungen des gesellschaftlichen Phänomens Beschleunigung im konkreten Alltag, und im Speziellen i... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Diese Arbeit handelt von den Ausformungen des gesellschaftlichen Phänomens Beschleunigung im konkreten Alltag, und im Speziellen im Büroalltag. Die Diskurse rund um das Phänomen Beschleunigung machen darauf aufmerksam, dass sich die westlichen Gesellschaften scheinbar in einem Wandel befinden. Diese Beobachtungen werden im Rahmen dieser Analyse auf ihre Alltagstauglichkeit überprüft. Dabei sind diejenigen Aspekte von Bedeutung, anhand derer beschleunigte Prozesse sichtbar werden, wonach geschlossen werden kann, dass es so etwas wie eine soziokulturelle Beschleunigung tatsächlich gibt. Bei der Analyse verschiedener Theorien zur Beschleunigung im gesellschaftlichen Bereich wird deutlich, dass zwei entscheidende Kategorien die Auseinandersetzungen dominieren, nämlich die Zeit und der Raum. Ausgehend von diesen theoretischen Aspekten werden Büroräume analysiert, welche auf gesellschaftliche Beschleunigungsprozesse Bezug nehmen. Neben dem Aspekt der Sichtbarkeit anhand konkreter Gegenstände und deren Gebrauch wird geklärt, in welcher Form die Menschen, welche in Büros arbeiten, so etwas wie eine Beschleunigung verspüren.

Autorentext

Doris Bammer, Mag.: Lehramtsstudium an der Akademie der bildendenKünste und Universität Wien. Gymnasiallehrerin in den FächernTechnisches Werken und Psychologie, Philosophie.



Klappentext

Diese Arbeit handelt von den Ausformungen desgesellschaftlichen Phänomens Beschleunigung imkonkreten Alltag, und im Speziellen im Büroalltag. Die Diskurse rund um dasPhänomen Beschleunigung machen darauf aufmerksam,dass sich die westlichen Gesellschaften scheinbar ineinem Wandel befinden.Diese Beobachtungen werden im Rahmen dieser Analyseauf ihre Alltagstauglichkeit überprüft. Dabei sinddiejenigen Aspekte von Bedeutung, anhand dererbeschleunigte Prozesse sichtbar werden, wonachgeschlossen werden kann, dass es soetwas wie eine soziokulturelle Beschleunigungtatsächlich gibt. Bei der Analyse verschiedener Theorien zur Beschleunigung imgesellschaftlichen Bereich wird deutlich, dass zweientscheidende Kategorien die Auseinandersetzungen dominieren,nämlich die Zeit und der Raum. Ausgehend von diesen theoretischen Aspekten werdenBüroräume analysiert, welche auf gesellschaftliche BeschleunigungsprozesseBezug nehmen. Neben dem Aspekt der Sichtbarkeitanhand konkreter Gegenstände und deren Gebrauch wirdgeklärt, in welcher Form die Menschen, welche inBüros arbeiten, so etwas wie eine Beschleunigungverspüren.

Produktinformationen

Titel: Effizientes Büromöbeldesign in beschleunigtenArbeitswelten
Untertitel: unter Berücksichtigung der Kategorien Zeit und Raum
Autor:
EAN: 9783639168525
ISBN: 978-3-639-16852-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 264
Gewicht: 410g
Größe: H223mm x B151mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.07.2009
Jahr: 2009