Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Jürg Stäuble

  • Fester Einband
  • 224 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Obwohl seine raumdurchdringenden Skulpturen und Installationen meist aus mathematischen Überlegungen, Konstruktionszeichnungen und... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Obwohl seine raumdurchdringenden Skulpturen und Installationen meist aus mathematischen Überlegungen, Konstruktionszeichnungen und Modellen hervorgehen, ist Jürg Stäuble (geb. 1948 in Wohlen, Schweiz) kein konstruktiver Künstler im gängigen Sinne. Für ihn ist Geometrie mehr Ausgangspunkt als Ziel und doch folgen seine Arbeiten präzisen Spielregeln. Basierend auf Sechseck- oder Kreisstrukturen sowie auf Ordnungssystemen wie Reihung, Verschiebung, Schichtung und Durchdringung fragen sie nach den Eigenschaften des Raumes und seiner Wahrnehmung. So sind seine künstlerischen Interventionen in der deutschsprachigen Schweiz auch häufig am Bau und im öffentlichen Raum anzutreffen. Die vorliegende Publikation würdigt das rund 50-jährige Schaffen des Schweizer Künstlers im Umfeld von Minimal Art, Land Art und Konzeptkunst und erscheint zu der Einzelausstellung im Museum Haus Konstruktiv.

Produktinformationen

Titel: Jürg Stäuble
Untertitel: »Mehr sein als System« Deutsch/English
Autor:
Editor:
EAN: 9783775742993
ISBN: 978-3-7757-4299-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hatje Cantz Verlag GmbH
Genre: Bildende Kunst
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: 1305g
Größe: H292mm x B228mm x T25mm
Veröffentlichung: 01.06.2017
Jahr: 2017