Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Splitter und Fragmente

  • Kartonierter Einband
  • 124 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Lesebuch "Splitter und Fragmente" versammeln sich historische, satirische, romantische und pointierte Gedichte, Kurzg... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Im Lesebuch "Splitter und Fragmente" versammeln sich historische, satirische, romantische und pointierte Gedichte, Kurzgeschichten und Zwischenrufe, die in einer handwerklichen Bäckerei geschrieben wurden und zumindest teilweise auch von ihr handeln. Sie geben Einblick in den Arbeitsalltag und die Gefühlswelt eines Nachtarbeiters, der noch im wahrsten Sinne des Wortes von seiner Hände Arbeit lebt und diese Daseinsform gegen alle Einflüsse der Moderne verteidigt. Die Nacht manifestiert sich in diesem Buch als Quelle der Inspiration, der Besinnung und jener stillen Friedfertigkeit, die dem geschäftigen Treiben des Tages längst abhanden gekommen ist. Aus der Dunkelheit heraus erhebt sich eine Stimme, um zur Umkehr aufzurufen: Zurück zur Natur, zur Ursprünglichkeit, zur Tugend und zum Gefühl - wider den Götzen der Moderne, die heute umtanzt werden, wie einstmals das Goldene Kalb.

Autorentext

Dominik Siegwart, geb. 1981 in Offenburg, ist seit über 10 Jahren im Bäckerhandwerk beschäftigt: 2001 beendete er seine Bäckerausbildung als Schul- und Innungsbester. 2002-2004 absolvierte er eine zweite Ausbildung zum staatlich geprüften Ernährungsberater, die er als Jahrgangsbester beenden konnte. 2007 legte er die Meisterprüfung ab - als jahresbester Bäcker-meister im Kammerbezirk München-Oberbayern. Heute ist er als selbstständiger Backstubenleiter im elterlichen Betrieb tätig. Nebenberuflich ist er Schriftsteller und verfasste bereits zwei familienhistorische Bücher, sowie ein Buch zum Thema "Brot". Das nunmehr vorliegende vierte Buch ist eine Lesebuch mit historisch angehauchten, satirischen, romantischen und pointierten Gedichten, Kurzgeschichten und Zwischenrufen, die in der Bäckerei geschrieben wurden und zumindest teilweise auch von ihr handeln.



Klappentext

Im Lesebuch "Splitter und Fragmente" versammeln sich historische, satirische, romantische und pointierte Gedichte, Kurzgeschichten und Zwischenrufe, die in einer handwerklichen Bäckerei geschrieben wurden und zumindest teilweise auch von ihr handeln. Sie geben Einblick in den Arbeitsalltag und die Gefühlswelt eines Nachtarbeiters, der noch im wahrsten Sinne des Wortes von seiner Hände Arbeit lebt und diese Daseinsform gegen alle Einflüsse der Moderne verteidigt. Die Nacht manifestiert sich in diesem Buch als Quelle der Inspiration, der Besinnung und jener stillen Friedfertigkeit, die dem geschäftigen Treiben des Tages längst abhanden gekommen ist. Aus der Dunkelheit heraus erhebt sich eine Stimme, um zur Umkehr aufzurufen: Zurück zur Natur, zur Ursprünglichkeit, zur Tugend und zum Gefühl - wider den Götzen der Moderne, die heute umtanzt werden, wie einstmals das Goldene Kalb.

Produktinformationen

Titel: Splitter und Fragmente
Untertitel: Gedichte, Kurzgeschichten und Zwischenrufe aus der Backstube
Autor:
EAN: 9783735758132
ISBN: 978-3-7357-5813-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 124
Gewicht: 136g
Größe: H190mm x B121mm x T12mm
Jahr: 2015
Auflage: 4. Auflage