Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Verträge und Vertrauen

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Automobilindustrie sah sich in den letzten Jahren aufgrund fortschreitender Globalisierung umfassenden Konzentrationsprozessen... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Automobilindustrie sah sich in den letzten Jahren aufgrund fortschreitender Globalisierung umfassenden Konzentrationsprozessen und schnellem technologischen Fortschritt großen Veränderungen ausgesetzt. Schnelle technologische Entwicklungen und die Besinnung auf Kernprozesse haben dazu geführt, dass mittlerweile ein großer Teil der Wertschöpfung und Entwicklung am Endprodukt von den Zulieferern geleistet wird. Gerade vor dem Hintergrund verschobener Kräfteverhältnisse in der Automobilindustrie muss die Beziehung vom weichen Konstrukt Vertrauen zur formellen Vertragsgestaltung untersucht werden. Verträge und Vertrauen waren in den letzten Jahren immer wieder Bestandteil der Organisationsforschung. Eine der diskutierten Fragen ist, ob Verträge und Vertrauen dabei als funktional äquivalente Mechanismen zu betrachten sind und inwieweit sich beide Konstrukte substituieren oder komplementär zueinander stehen. Die Grundlage dieses Buches bilden die Transaktionskostentheorie und der Resource-Based View in Verbindung mit Ansätzen aus dem Bereich des Organizational Learning. Dieses Buch richtet sich an Entscheidungsträger aus der Zulieferbranche der Automobilindustrie und ihrer Verbände, an Wirtschaftswissenschaftler und an Manager von Unternehmen mit hohem F&E-Anteil.

Autorentext

BWL-Studium an der Universität Paderborn undUdayana University / Indonesien-Schwerpunkte und Interessengebiete im BereichMarketing, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatikund Organisationsforschung

Produktinformationen

Titel: Verträge und Vertrauen
Untertitel: Beziehungsgestaltung am Beispiel der Automobilindustrie
Autor:
EAN: 9783639397697
ISBN: 978-3-639-39769-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 181g
Größe: H221mm x B152mm x T13mm
Jahr: 2013
Auflage: Aufl.