Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Onlineauktionen am Beispiel des Internetauktionshauses eBay

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,3, Hochschule für Wirt... Weiterlesen
20%
17.90 CHF 14.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,3, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen; Standort Nürtingen, Veranstaltung: Seminar Informationsmanagement, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit den 90er Jahren ist das Internet zu einem immer wichtigeren Medium in unserer Gesellschaft geworden. Mit dem Internet kamen auch die ersten Onlineauktionshäuser auf den Markt. Im Rahmen meiner Seminararbeit möchte ich deshalb auf den immer weiter wachsenden Markt der Onlineauktionen eingehen und hier besonders auf den deutschen Ableger des amerikanischen Auktionshauses eBay International AG. "3, 2, 1... meins" lautet das Motto von eBay und unter den Hammer kommt bei eBay alles, was man zu Geld machen kann: Von Antiquitäten über Elektronikwaren bis hin zu Autos und Immobilien. Ein Mausklick genügt und man kann beim uneingeschränkten Marktführer in Sachen Onlineauktionen mitbieten. Was macht jedoch das Phänomen eBay aus? Wie laufen solche Auktionen ab und welche Auktionsformen gibt es überhaupt? Welche Payment-Verfahren werden angeboten und wie steht es um deren Sicherheit? Wie wirkt sich die gegenwärtige Marktsituation von eBay auf dessen Zukunftschancen aus? Auf diese und andere Fragen werde ich im Rahmen meiner Seminararbeit Antworten liefern.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,3, Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen; Standort Nürtingen, Veranstaltung: Seminar Informationsmanagement, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit den 90er Jahren ist das Internet zu einem immer wichtigeren Medium in unserer Gesellschaft geworden. Mit dem Internet kamen auch die ersten Onlineauktionshäuser auf den Markt. Im Rahmen meiner Seminararbeit möchte ich deshalb auf den immer weiter wachsenden Markt der Onlineauktionen eingehen und hier besonders auf den deutschen Ableger des amerikanischen Auktionshauses eBay International AG. "3, 2, 1... meins" lautet das Motto von eBay und unter den Hammer kommt bei eBay alles, was man zu Geld machen kann: Von Antiquitäten über Elektronikwaren bis hin zu Autos und Immobilien. Ein Mausklick genügt und man kann beim uneingeschränkten Marktführer in Sachen Onlineauktionen mitbieten. Was macht jedoch das Phänomen eBay aus? Wie laufen solche Auktionen ab und welche Auktionsformen gibt es überhaupt? Welche Payment-Verfahren werden angeboten und wie steht es um deren Sicherheit? Wie wirkt sich die gegenwärtige Marktsituation von eBay auf dessen Zukunftschancen aus? Auf diese und andere Fragen werde ich im Rahmen meiner Seminararbeit Antworten liefern.

Produktinformationen

Titel: Onlineauktionen am Beispiel des Internetauktionshauses eBay
Autor:
EAN: 9783638876353
ISBN: 978-3-638-87635-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 55g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2007
Auflage: 5. Auflage