Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bewertung von Venture Capital Investments in der Early-Stage-Phase

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Unternehmensgründung, Start-ups, Businesspläne, Note: 1,5, Hochschule Harz -... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich BWL - Unternehmensgründung, Start-ups, Businesspläne, Note: 1,5, Hochschule Harz - Hochschule für angewandte Wissenschaften (FH), Veranstaltung: Finance / Investment, Sprache: Deutsch, Abstract: Insgesamt zeichnet sich seit einigen Jahren am deutschen Startup-Markt eine deutliche Entwicklungstendenz hinsichtlich eines Zuwachses an Unternehmen der Early-Stage-Phase ab. Den kapitalnachfragenden Startups ist auf Investitionsseite zugleich ein enormer Aufwärtstrend an Venture Capital Investments gegenübergestellt. Laut dem Bundesverband deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften hat sich das Volumen an investiertem Venture Capital in der Early-Stage-Phase durch Beteiligungsgesellschaften innerhalb der letzten vier Jahre nahezu verdoppelt. Vor dem Hintergrund dieser aktuellen Entwicklungen lässt sich erkennen, dass die Bewertung von Startups, insbesondere der New Economy, weiterhin an Bedeutung zunimmt. Aufgrund der Spezifika dieser Unternehmen sind die Verfahren zur Unternehmensbewertung neuen Herausforderungen ausgesetzt. Für die Ermittlung eines adäquaten Unternehmenswerts werden neben den traditionellen Verfahren daher auch moderne Verfahren in Betracht gezogen. Ziel dieser Bachelorarbeit ist es, diese Thematik im Rahmen von Venture Capital Investments zu untersuchen, wobei der Versuch unternommen wird, potenzielle Bewertungsverfahren zu identifizieren, die für die Anwendung bei New Economy Startups besonders geeignet sind. Folgende Leitfragen sollen daher im Zuge dieser Arbeit beantwortet werden: Mit welcher Bewertungsmethode (oder Kombination an Methoden) lässt sich ein möglichst adäquater Unternehmenswert für New Economy Startups in der Early-Stage-Phase ermitteln? Wie wird der Unternehmenswert für New Economy Startups in Anbetracht eines effizienten Aufwand-Nutzen-Verhältnisses ermittelt? Sind die ausgewählten Bewertungsverfahren praxistauglich und in der Praxis verbreitet?

Produktinformationen

Titel: Bewertung von Venture Capital Investments in der Early-Stage-Phase
Untertitel: Eine kritische Untersuchung klassischer und moderner Bewertungsverfahren auf deren Anwendbarkeit bei New Economy Startups
Autor:
EAN: 9783668969186
ISBN: 978-3-668-96918-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 129g
Größe: H210mm x B148mm x T5mm
Jahr: 2019