Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Bürgerkrieg in Tadschikistan. Ursachen und politikwissenschaftliche Möglichkeiten zur Analyse

  • Kartonierter Einband
  • 36 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Osteuropa, Note: 1,3, Helmut-Schmidt-Uni... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Osteuropa, Note: 1,3, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (WiSo), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Leitfrage der vorliegenden Arbeit lautet: Was waren die Ursachen für den Bürgerkrieg in Tadschikistan und welche politikwissenschaftlichen Möglichkeiten gibt es, diese zu analysieren? Diese Fragestellung impliziert zwei Teilfragen: Was waren die Ursachen für den Bürgerkrieg? Welche politikwissenschaftlichen Ansätze sind für diese Ursachenerforschung besonders geeignet? Zur Beantwortung der ersten Teilfrage wird im nachfolgenden Kapitel die politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Lage und allgemeine Entwicklung Tadschikistans vor dem Bürgerkrieg prägnant dargestellt. Ein kurzer Überblick über den Verlauf des Bürgerkrieges und das Ende des Bürgerkrieges schließen sich an diesen Teil an. Im zweiten Abschnitt liegt der Fokus auf den Ursachen des Bürgerkrieges. Diese werden zunächst mit Hilfe der bis dahin erreichten Ergebnisse in verschiedene Funktionsbereiche eingeordnet, um danach eine Gewichtung der Ursachen mit Hilfe der Bedürfnishierarchie von Maslow vorzunehmen. Weiterhin wird diese Methodik retrospektiv kritisch gewürdigt und andere Differenzierungsmöglichkeiten werden aufgezeigt. Der dritte Teil dient der Beantwortung der zweiten Teilfrage, den politikwissenschaftlichen Ansätzen zur Ursachenanalyse. Dabei werden drei ausgewählte Ansätze, die Kategorisierung von Kriegsformen, Ethnizität und fragile Staatlichkeit, vorgestellt und in den Grundzügen auf den tadschikischen Bürgerkrieg angewendet. Diese theoretischen Konstruktionen werden daraufhin noch vergleichend bewertet hinsichtlich ihrer Reichweite und Erklärungskraft. Abschließend folgt eine Zusammenfassung mit der Beantwortung der Teilfragen beziehungsweise der zentralen Fragestellung und ein kurzer Ausblick auf die weitere

Produktinformationen

Titel: Der Bürgerkrieg in Tadschikistan. Ursachen und politikwissenschaftliche Möglichkeiten zur Analyse
Autor:
EAN: 9783668032811
ISBN: 978-3-668-03281-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: 46g
Größe: H211mm x B149mm x T4mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage