Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Rhetorik des Bildes. Rhetorische Bildanalyse von Piranesis "Avanzo del pronao del tempio di Giove Tonante"

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Kunst - Grafik, Druck, , Sprache: Deutsch, Abstract: Das oratorische Produktionskal... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Kunst - Grafik, Druck, , Sprache: Deutsch, Abstract: Das oratorische Produktionskalkül nachzuvollziehen und anhand dessen auf die rhetorische Botschaft des Textes zu schließen ist Aufgabe dieser vorliegenden rhetorischen Bildanalyse. Es gilt die Frage zu beantworten, welche Botschaft der Bildorator kommunizieren möche. Ebenso soll geklärt werden, auf welche Weise er diese im Bildtext mit welchem persuasiven Potenzial implementiert hat. Das Bilder seit der Antike leitenden, ändernden, ja konstituierenden Einfluss auf das menschliche Handeln und Denken zukommt ist apodiktisches Faktum. Schon seit Jahrtausenden wird das Bild als oratorisches Organon zum Zwecke der zielgerichteten Kommunikation verwendet. So eifrig und dezidiert sich die rhetorische Bildpraxis über die Zeit entwickelt hat, so unterentwickelt ist die Bildtheorie geblieben. Erst seit wenigen Jahren hat sich die wissenschaftliche Rhetorik dem theoretischen Fundament der rhetorischen Bildverwendung und -produktion angenommen. Für sie gilt es, ihren Platz zu finden, zwischen allgemeiner Bildwissenschaft und Linguistik sowie im interdisziplinären Austausch eine spezifisch rhetorische Bildtheorie auszuagieren.

Produktinformationen

Titel: Die Rhetorik des Bildes. Rhetorische Bildanalyse von Piranesis "Avanzo del pronao del tempio di Giove Tonante"
Autor:
EAN: 9783668292994
ISBN: 978-3-668-29299-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 212g
Größe: H297mm x B222mm x T8mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage