Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Betriebszugehörigkeit

  • Kartonierter Einband
  • 184 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Betriebszugehörigkeit ist von grundlegender Bedeutung für die Betriebsverfassung. Von ihr hängen Wahlberechtig... Weiterlesen
20%
78.00 CHF 62.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Die Betriebszugehörigkeit ist von grundlegender Bedeutung für die Betriebsverfassung. Von ihr hängen Wahlberechtigung und Wählbarkeit der Arbeitnehmer zum Betriebsrat ab, sie bestimmt den personellen Anwendungsbereich der Mitbestimmungsrechte. Trotz ihrer Bedeutung sind die Voraussetzungen der Betriebszugehörigkeit bisher nicht abschließend geklärt. Rechtsprechung und Literatur zu dieser Frage sind einzelfallorientiert und nicht ohne Wertungswidersprüche. In dieser Arbeit werden anhand des Betriebsbegriffs und des Schutzzwecks der Betriebsverfassung einheitliche Kriterien für die Bestimmung der Betriebszugehörigkeit entwickelt.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Wahlberechtigung und Wählbarkeit zum Betriebsrat - Personeller Anwendungsbereich der Mitbestimmungsrechte - Betriebsverfassungsrechtlicher Betriebsbegriff - Betriebszugehörigkeit von Teilzeitbeschäftigten, Leiharbeitnehmern, Außendienst- und Auslandsarbeitnehmern, Telearbeitnehmern und anderen Arbeitnehmergruppen.

Produktinformationen

Titel: Betriebszugehörigkeit
Untertitel: Die Zuordnung von Arbeitnehmern aus betriebsverfassungsrechtlicher Sicht
Autor:
EAN: 9783631328460
ISBN: 978-3-631-32846-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Handels- & Wirtschaftsrecht
Anzahl Seiten: 184
Gewicht: 253g
Größe: H211mm x B151mm x T13mm
Jahr: 1997

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel