Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Weisskittel und Apfelkompott

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit 17 Jahren erhält Simon die Diagnose: Tuberkulose. Für ihn, der von einer Karriere als Matrose auf hoher See geträumt hat, bric... Weiterlesen
20%
13.90 CHF 11.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Mit 17 Jahren erhält Simon die Diagnose: Tuberkulose. Für ihn, der von einer Karriere als Matrose auf hoher See geträumt hat, bricht eine Welt zusammen. Zwei lange Jahre verbringt er in einem Sanatorium im Berner Oberland. Die auf einer wahren Begebenheit beruhende Geschichte schildert in einer authentischen Atmosphäre diese Zeit unmittelbar nach dem 2. Weltkrieg aus Sicht des jungen Mannes.

Autorentext

Der Autor wurde am 31. Juli 1931 in Paris geboren und wuchs in Basel auf. Nach seiner Pensionierung entdeckte er zuerst wieder die Malerei und schuf zahlreiche Aquarellbilder. Seit einigen Jahren schreibt er vorwiegend Kurzgeschichten. Mit grosser Offenheit betrachtet er kritisch, aber oft mit einer Prise Humor gewürzt, das heutige Alltagsgeschehen in der Gesellschaft aus einer philosophischen Optik.



Klappentext

Mit 17 Jahren erhält Simon die Diagnose: Tuberkulose. Für ihn, der von einer Karriere als Matrose auf hoher See geträumt hat, bricht eine Welt zusammen. Zwei lange Jahre verbringt er in einem Sanatorium im Berner Oberland. Die auf einer wahren Begebenheit beruhende Geschichte schildert in einer authentischen Atmosphäre diese Zeit unmittelbar nach dem 2. Weltkrieg aus Sicht des jungen Mannes.

Produktinformationen

Titel: Weisskittel und Apfelkompott
Autor:
EAN: 9783839150665
ISBN: 978-3-8391-5066-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 135g
Größe: H202mm x B121mm x T22mm
Jahr: 2010

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen