Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Qualität von Web Services

  • Kartonierter Einband
  • 204 Seiten
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Web Services stellen eine neue Technologie verteilter Anwendungen dar, welche dank der Benutzu... Weiterlesen
20%
87.00 CHF 69.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Web Services stellen eine neue Technologie verteilter Anwendungen dar, welche dank der Benutzung standardisierter Formate und Protokolle viele Interoperabilitäts- und Kompatibilitätsprobleme lösen soll, die bei der Verwendung früherer Technologien vorkamen. Die Dienstgüte (quality of service, QoS) von Web Services hat viele Aspekte, wie z.B. Performance, Skalierbarkeit, Sicherheit usw. In dieser Arbeit steht die Performance im Mittelpunkt. Im ersten Teil des Buches werden grundlegende Web Service-Technologien sowie ihre Bedeutung im Kontext der Dienstgüte untersucht. Danach folgt eine Analyse von existierenden mathematischen Modellen, komplexen Managementinfrastrukturen und praktischen Fallstudien auf dem Gebiet der Qualitätssicherung von Web Services. Der zweite Teil beschreibt einen Web Service-Messservice. Es werden theoretische und technische Aspekte der Messung der Performance von Web Services sowie der Aufbau der wichtigsten Komponente des Messservice des Lasttreibers diskutiert. Schließlich werden interne Abläufe und die webbasierte Benutzerschnittstelle des Messservice beschrieben. Das Buch richtet sich an Praktiker, die sich mit Web Services befassen.

Autorentext

(Dipl.-Inform.):1996-2000 Studium der internationalen Wirtschaft an der Donezker Nationalen Technischen Universität (Ukraine).2000-2005 Studium der Informatik an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg. Seit Juli 2005 Doktorand der Arbeitsgruppe Softwaretechnik der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Web Services stellen eine neue Technologie verteilter Anwendungen dar, welche - dank der Benutzung standardisierter Formate und Protokolle - viele Interoperabilitäts- und Kompatibilitätsprobleme lösen soll, die bei der Verwendung früherer Technologien vorkamen. Die Dienstgüte (quality of service, QoS) von Web Services hat viele Aspekte, wie z.B. Performance, Skalierbarkeit, Sicherheit usw. In dieser Arbeit steht die Performance im Mittelpunkt. Im ersten Teil des Buches werden grundlegende Web Service-Technologien sowie ihre Bedeutung im Kontext der Dienstgüte untersucht. Danach folgt eine Analyse von existierenden mathematischen Modellen, komplexen Managementinfrastrukturen und praktischen Fallstudien auf dem Gebiet der Qualitätssicherung von Web Services. Der zweite Teil beschreibt einen Web Service-Messservice. Es werden theoretische und technische Aspekte der Messung der Performance von Web Services sowie der Aufbau der wichtigsten Komponente des Messservice - des Lasttreibers - diskutiert. Schließlich werden interne Abläufe und die webbasierte Benutzerschnittstelle des Messservice beschrieben. Das Buch richtet sich an Praktiker, die sich mit Web Services befassen.

Produktinformationen

Titel: Qualität von Web Services
Untertitel: Messung und Sicherung der Performance
Autor:
EAN: 9783639442168
ISBN: 978-3-639-44216-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Anwendungs-Software
Anzahl Seiten: 204
Gewicht: 320g
Größe: H220mm x B150mm x T12mm
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen