Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Flagorientierte Assoziativspeicher und -prozessoren

  • Kartonierter Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Nach einer Diskussion bekannter Assoziativspeicherkonzepte beschreibt dieses Buch ein neues Verfahren zur Realisierung VLSI-gerech... Weiterlesen
20%
71.00 CHF 56.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Nach einer Diskussion bekannter Assoziativspeicherkonzepte beschreibt dieses Buch ein neues Verfahren zur Realisierung VLSI-gerechter assoziativer Monoprozessorarchitekturen als "flagorientierte Systeme", die sowohl arithmetisch-boolesche als auch komplexe Suchoperationen für Datensätze vollparallel durchführen. Die Basis derartiger Architekturen bildet ein Transformationsverfahren, mit dem die zu verarbeitenden Daten in einen Bildbereich überführt und durch binäre, als Flags bezeichnete Größen repräsentiert werden. Die Parallelarbeit wird durch simultane Verarbeitung und Manipulation von Flags erreicht. Die Ergebnisse einer Operation im Bildbereich können wieder in den Originalbereich zurücktransformiert werden. Zur Beschreibung und Ausführung von Operationen im Bildbereich wird eine neue Algebra (genannt Flag-Algebra) definiert. Sie stellt die Grundlage zur Entwicklung VLSI-gerechter parallel arbeitender Speicher- und Recheneinheiten dar, die jeweils eine modular kaskadierbare Struktur aufweisen.

Inhalt

1 Einleitung.- 1.1 Assoziativprozessoren.- 1.1.1 Architektur assoziativer Prozessorfelder.- 1.1.2 Assoziative Monoprozessorarchitekturen.- 1.2 Aufbau eines Assoziativspeichers.- 1.2.1 Neuronale Netzwerke.- 1.2.2 Inhaltsadressierte Speicher.- 1.3 Assoziativspeicheroperationen.- 1.4 Strukturen wortorientierter Assoziativspeicher.- 1.4.1 Vollparallele Assoziativspeicher.- 1.4.2 Bitseriell-wortparallele Assoziativspeicher.- 1.4.3 Wortseriell-bitparallele Assoziativspeicher.- 1.4.4 Blockorientierte Assozativspeicher.- 1.5 Arbeitsweise und Eigenschaften eines parallelen Assoziativspeichers.- 1.6 Sprachen zur assoziativen Verarbeitung von Daten.- 2. Flagorientierte Systeme.- 2.1 Flagtransformation.- 2. 2 Flagrücktransf ormation.- 2. 3 Flagalgebra.- 3. Grundkonzept einer flagorientierten Einheit.- 3.1 Speicherung von Flags.- 3. 2 Transformationseinheit.- 3.2.1 Maskierung von Daten.- 3.3. Grundoperationen in einem flagorientierten Assoziativspeicher.- 3.3.1 Schreiboperation.- 3.3.2 Löschen von Daten.- 3.3.3 Identitätsoperation.- 3.3.4 Gesamtkonzept der Grundschaltung.- 3.4 Grundschaltung eines flagorientierten Assoziativspeichers.- 3.4.1 Speicherung indizierter Flags.- 3.5 Mehrfachtrefferauflösung.- 3.6 Vollständige Assioziativspeicherschaltung mit einer Prioritätenschaltung.- 3.7 Vollständige Schaltung eines Assoziativspeichers mit einem maskierten Zähler.- 4. Konzeption komplexer Such- und Arithmetik-Logik-Operationen.- 4.1 Adressorientierte Operationen.- 4.1.1 Größer-Gleich- und Kleiner-Gleich-Suchoperationen.- 4.1.2 Suchoperationen innerhalb und außerhalb von Grenzen.- 4.2 Inhaltsorientierte Operationen.- 4.2.1 Maximum- und Minimum-Suche in einem Datensatz.- 4.2.2 Flagorientierte Arithmetik-Logik-Operationen.- 4.2.2.1 Konzept eines flagorientierten Addierwerkes.- 4.2.2.2 Gesamtkonzept eines flagorientierten Addierwerkes.- 4.2.2.3 Kaskadierung von flagorientierten Addierwerksmoduln.- 4.2.3 Realisierung weiterer Arithmetik/Logik-Operationen.- 4.2.4 Realisierung mehrerer Operationen in einem Modul.- 5. Flagorientierte Assoziativspeicher mit erweitertem Funktionsumfang.- 6. Kaskadierung flagorientierter Assoziativspeicher.- 6.1 Vertikale Kaskadierung flagorientierter Assoziativspeicher.- 6.1.1 Schaltung eines vertikalen Assoziativspeicherfeldes.- 6.2 Horizontale Kaskadierung flagorientierter Assoziativspeichermoduln.- 6.2.1 Horizontale Kaskadierung erster Art.- 6.2.2 Horizontale Kaskadierung zweiter Art.- 6.2.3 Gegenüberstellung beider Verfahren.- 6.2.4 Hardwarestruktur eines horizontalen Speicherfeldes.- 6.2.5 Durchführung von Suchoperationen in einem horizontalen Speicherfeld.- 6.2.5.1 Identitäts- und Teilidentitätsabfrage.- 6.2.5.2 Weitere Suchoperationen.- 6.2.6 Realisierung eines dynamisch konfigurierbaren Speicherfeldes.- 7. Assoziativprozessorarchitekturen mit flagorientierten Einheiten.- 7.1 Assoziative Koprozessor-Architektur.- 7.2 Assoziativprozessor-Architektur mit einem universellen Steuerprozessor.- 7.3 Architektur eines flagorientierten Assoziativprozessors.- 7.3.1 Transformationseinheiten.- 7.3.2 Flagspeichereinheit.- 7.3.3 Flagregister.- 7.3.4 Statusregister.- 7.3.5 Flag-Rechenwerk.- 7.3.6 Flagstatus-Rechenwerk.- 7.3.7. Verarbeitungsgeschwindigkeit.- 7.4 Sprachoberfläche für flagorientierte Architekturen.- 8. Schlußbemerkungen.- 9. Literatur.- A1. Verzeichnis der Abbildungen.- A2. Verzeichnis der Tabellen.- A3. Verzeichnis der verwendeten Symbole.- A4. Verzeichnis der Variablen und Abkürzungen.

Produktinformationen

Titel: Flagorientierte Assoziativspeicher und -prozessoren
Autor:
EAN: 9783540524878
ISBN: 978-3-540-52487-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 364g
Größe: H242mm x B170mm x T11mm
Jahr: 1990

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen