Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Diversity im Feld der Pädagogik der Kindheit

  • Kartonierter Einband
  • 250 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Diversitysensibles Denken und Handeln in der Elementarpädagogik ist in Anbetracht veränderter Erziehungsstile, Formen des familial... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Diversitysensibles Denken und Handeln in der Elementarpädagogik ist in Anbetracht veränderter Erziehungsstile, Formen des familialen Zusammenlebens, religiöser Traditionen, Migrationsbewegungen, neuer Sichtweisen auf Menschen mit besonderen Bedürfnissen bis hin zu den veränderten Sichtweisen auf Mädchen und Jungen notwendig und stellt bisherige Ansichten und Handlungsmuster in Frage. Dieses Lehrbuch thematisiert verschiedene Diversitydimensionen, deren Auswirkungen auf die pädagogische Praxis und zeigt Handlungsoptionen und Anreize zur Reflexion der eigenen Professionalität auf.

Zusammenfassung
quot;Das Buch greift unterschiedliche Diversitydimensionen der Familien und der Kinder auf, stellt aber auch die pädagogischen Fachkräfte und deren Verschiedenheit in den Fokus. Es eröffnet Handlungsoptionen und regt immer zum Nachdenken und zur Reflexion an. Es ist als Lehrbuch zu empfehlen." Lothar Unzner, socialnet.de, 15.9.2017

Produktinformationen

Titel: Diversity im Feld der Pädagogik der Kindheit
Editor:
EAN: 9783779936404
ISBN: 978-3-7799-3640-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Juventa Verlag GmbH
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 250
Gewicht: 402g
Größe: H228mm x B149mm x T17mm
Veröffentlichung: 22.03.2017
Jahr: 2017
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen