Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Diversität in europäischen Bildungssystemen und in der Lehrer_innenbildung

  • Fester Einband
  • 204 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Cristina Allemann-Ghionda, Professorin für Erziehungswissenschaft im R., Universität zu Köln. Forschungsthemen: Mehrsprachigkeit,... Weiterlesen
20%
57.50 CHF 46.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Cristina Allemann-Ghionda, Professorin für Erziehungswissenschaft im R., Universität zu Köln. Forschungsthemen: Mehrsprachigkeit, interkulturelle Kommunikation und Kompetenz, Geschichte und Theorie der interkulturelle Bildung, Diversität und Inklusion in Bildungspolitik und -Praxis, Zeitpolitiken der vorschulischen und schulischen Bildung.

Gülbeyaz Kula (M. Ed.), Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Leibniz School of Education und Lehrbeauftragte am Deutschen Seminar der Leibniz Universität Hannover. Forschungsschwerpunkte: Diversity Education in der Bildungspolitik, Kultur- und Diversitätsdidaktik, Literaturdidaktik sowie inter- und transkulturelle Forschungen.

Laurent Mignon, Associate Professor für Türkisch an der Universität Oxford und Fellow des St Antony's College. Forschungsinteressen: moderne türkische Literatur und Geistesgeschichte, Minderheitenliteratur, sozialistische Literatur, neue religiöse Bewegungen in der Türkei, biblische Themen in der türkischen Literatur und moderne jüdische Geistesgeschichte.



Klappentext

Der Sammelband erörtert aus verschiedenen Blickwinkeln die Bedeutung von Diversität in exemplarisch ausgewählten Hochschulen und Bildungssystemen in Europa sowie in der Lehrer_innenbildung in Deutschland. Damit verbunden ist die Frage, was getan werden kann, um den Herausforderungen der Diversität und der Internationalisierung konstruktiv zu begegnen. Weitere Theoriebildung und konkrete Vorschläge zeigen Wege auf, um die Bildungsbeteiligung aller Menschen, unabhängig von ihrer sozio-ökonomischen, religiösen, ethnischen, kulturellen Herkunft und Zugehörigkeit, ihres Geschlechtes, ihrer sexuellen Orientierung, ihres Alters, ihrer kognitiven und motorischen Fähigkeiten sowie ihrer Sprachen, zu begünstigen und zu erhöhen.



Inhalt

Herausforderungen der Diversität in europäischen Bildungssystemen - Herausforderungen der Diversität in der Lehrer_innenbildung - Chancen und Kontroversen der Internationalisierung - Interkulturalität in der Lehrer_innenbildung - Inklusion als Bestandteil der universitären Lehrer_innenbildung - Öffentliche Didaktik und Vielfalt - Diversität in der Schule

Produktinformationen

Titel: Diversität in europäischen Bildungssystemen und in der Lehrer_innenbildung
Editor:
EAN: 9783631681022
ISBN: 978-3-631-68102-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 204
Gewicht: 364g
Größe: H216mm x B151mm x T20mm
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel