Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die soziale und politische Organisation bei den Kalmücken (Oiraten) und Prozesse der Akkulturation vom 17. Jahrhundert bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts

  • Kartonierter Einband
  • 674 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Werk stellt den Versuch einer ersten monographischen Ethnohistorie der Kalmücken in deutscher Sprache dar. Die politisch... Weiterlesen
20%
147.00 CHF 117.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Das Werk stellt den Versuch einer ersten monographischen Ethnohistorie der Kalmücken in deutscher Sprache dar. Die politische und soziale Organisation sowie die Akkulturationsprozesse wurden für den ausgewiesenen Zeitraum von ca. 250 Jahren zentral behandelt. Die Geschichte und Analyse der sozialen Organisationsprinzipien stehen im Zentrum der Untersuchung, da sie von ihrem strukturierenden und funktionellen Charakter her bestimmend für die Gesamtheit des sozialen, politischen und kulturellen Lebens waren und somit einen Schlüssel zum Verständnis der Kulturelemente des kalmückischen Volkes und seiner Akkulturationsprozesse bieten.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Ältere Ethnizität und ethnische Komposition - Politische Geschichte des oiratischen und kalmückisch-torgoutischen Chanates - Soziale Organisation - Ökonomie - Geistige Kultur: Religion, Rechtswesen und Schrifttum.

Produktinformationen

Titel: Die soziale und politische Organisation bei den Kalmücken (Oiraten) und Prozesse der Akkulturation vom 17. Jahrhundert bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts
Untertitel: Ethnohistorische Untersuchungen Ethnohistorische Untersuchungen über die mongolischen Völkerschaften
Autor:
EAN: 9783631442302
ISBN: 978-3-631-44230-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Ethnologie
Anzahl Seiten: 674
Gewicht: 885g
Größe: H213mm x B152mm x T38mm
Jahr: 1991

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen