Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Verschleiert
Ditte Birkemose

Die Kopenhagener Privatdetektivin Kit Sorel ist in die Jahre gekommen, doch sie hat sich von ihrem alten Freund Harry überreden la... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 214 Seiten  Weitere Informationen
20%
19.90 CHF 15.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Die Kopenhagener Privatdetektivin Kit Sorel ist in die Jahre gekommen, doch sie hat sich von ihrem alten Freund Harry überreden lassen, einen eigenartigen Fall anzunehmen: Es geht um einen verschwundenen jungen Moslem namens Mehdi. Seine Tante Leila, Migrantin marokkanischer Herkunft und vielleicht Harrys neue Liebe, sucht verzweifelt nach ihrem Neffen. Der junge Mann hatte in letzter Zeit zunehmend radikale Ansichten geäußert, und es gibt Hinweise, dass er sich einer Zelle junger islamischer Terroristen angeschlossen hat. Kit recherchiert und stellt schnell fest, dass Mehdis Moschee bereits vom dänischen Sicherheitsdienst überwacht wird. Als ihre Klientin Leila überstürzt nach Marokko reist und dort prompt verschwindet, muss Kit sich aufmachen: Zusammen mit Harry fährt sie nach Marrakesch, dann nach Agadir an der Westküste Marokkos. Doch die fremden Verhältnisse und schwer nachvollziehbaren Familienhierarchien geben ihr neue Rätsel auf. Leilas Verwandtschaft empfängt sie scheinbar mit offenen Armen, aber Kit und Harry haben das deutliche Gefühl, dass man ihnen etwas Wesentliches verschweigt. Dann erfährt Kit, dass in Dänemark mit einem unmittelbar bevorstehenden terroristischen Anschlag gerechnet wird. Und er scheint tatsächlich von der Zelle auszugehen, der Mehdi vermutlich angehört ... Ein spannender, nachdenklicher Kriminalroman über moslemische Einwanderer in Nordeuropa, Reibflächen zwischen den Kulturen und die Angst vor Fremdheit und Terror.

Autorentext

Ditte Birkemose, geboren 1953, arbeitete nach der Schule einige Jahre im Krankenhaus und ließ sich dann zur Erzieherin ausbilden. Später studierte sie in Kopenhagen Theologie. 1984 veröffentlichte sie ihr erstes Kinderbuch, dem weitere folgten. Für den Jugendroman Længlens døtre wurde sie 1988 vom Kultusministerium ausgezeichnet. Ihr erster Kriminalroman erschien 1993. 1996 kam der erste Band der Reihe um Privatdetektivin Kit Sorel heraus, der zweite Band "Engel der Stille" (Hadets Engel) erhielt 1998 den Dan-Turell-Preis. In den nächsten 10 Jahren schrieb Birkemose etliche erfolgreich verfilmte Drehbücher, eine Reihe von Kurzgeschichten für Zeitschriften in Dänemark, Norwegen und Schweden sowie Beiträge für deutsche Krimi-Anthologien. 2009 erschien mit "U 233" (Eisnächte, bei Ullstein) wieder ein Kit-Sorel-Roman. Ditte Birkemose lebt in Kopenhagen.

Produktinformationen

Titel: Verschleiert
Untertitel: Ariadne Krimi 1206
Autor: Ditte Birkemose
Übersetzer: Gabriele Haefs
EAN: 9783867542081
ISBN: 978-3-86754-208-1
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Argument- Verlag GmbH
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 214
Gewicht: 190g
Größe: H180mm x B113mm x T20mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage 01.2013
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen