Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Dispositionen

  • Kartonierter Einband
  • 367 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Dispositionen sind uns aus dem Alltag wie auch aus wissenschaftlichen Erklärungen bestens vertraut. Wir wissen, dass Gläser zerbre... Weiterlesen
20%
26.90 CHF 21.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Dispositionen sind uns aus dem Alltag wie auch aus wissenschaftlichen Erklärungen bestens vertraut. Wir wissen, dass Gläser zerbrechlich, Zuckerwürfel wasserlöslich und gewisse Menschen jähzornig sind. In der Philosophie werden Dispositionen zur Analyse verschiedenster Gegenstände herangezogen: Farben, Naturgesetze, Willensfreiheit oder Regelfolgen. Doch so vertraut und wichtig Dispositionen sind, so schwierig ist der Versuch, sie selbst zu erklären, u. a. deshalb, weil sie sich scheinbar nicht auf Beobachtbares reduzieren lassen. Seit einigen Jahren stehen sie daher im Fokus lebhafter Debatten in der Wissenschaftstheorie und der analytischen Metaphysik. Dieser Band versammelt die wichtigsten neueren Beiträge zur Metaphysik von Dispositionen, darunter solche von David Armstrong, David Lewis und Sydney Shoemaker.

Autorentext

Barbara Vetter ist Juniorprofessorin für Theoretische Philosophie an der Humboldt Universität zu Berlin.
 

Stephan Schmid ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Theoretische Philosophie an der Humboldt Universität zu Berlin.



Klappentext

Dispositionen sind uns aus dem Alltag wie auch aus wissenschaftlichen Erklärungen bestens vertraut. Wir wissen, dass Gläser zerbrechlich, Zuckerwürfel wasserlöslich und gewisse Menschen jähzornig sind. In der Philosophie werden Dispositionen zur Analyse verschiedenster Gegenstände herangezogen: Farben, Naturgesetze, Willensfreiheit oder Regelfolgen. Doch so vertraut und wichtig Dispositionen sind, so schwierig ist der Versuch, sie selbst zu erklären, u. a. deshalb, weil sie sich scheinbar nicht auf Beobachtbares reduzieren lassen. Seit einigen Jahren stehen sie daher im Fokus lebhafter Debatten in der Wissenschaftstheorie und der analytischen Metaphysik. Dieser Band versammelt die wichtigsten neueren Beiträge zur Metaphysik von Dispositionen, darunter solche von David Armstrong, David Lewis und Sydney Shoemaker.

Produktinformationen

Titel: Dispositionen
Untertitel: Texte aus der zeitgenössischen Debatte
Editor:
EAN: 9783518296929
ISBN: 978-3-518-29692-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: 19. Jahrhundert
Anzahl Seiten: 367
Gewicht: 221g
Größe: H178mm x B114mm x T22mm
Veröffentlichung: 05.12.2013
Jahr: 2013
Auflage: Originalausgabe
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen