Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Display und Dispositiv

  • Fester Einband
  • 400 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Displays reformieren das Betrachten. Sie koppeln Bildfeld und Rahmung und machen die bilderzeugenden Apparaturen selbst sichtbar. ... Weiterlesen
20%
134.00 CHF 107.20
Neuerscheinung - Termin unbekannt.

Beschreibung

Displays reformieren das Betrachten. Sie koppeln Bildfeld und Rahmung und machen die bilderzeugenden Apparaturen selbst sichtbar. In der Konvergenz von Projektion, Installation und Ausstellung schaffen Displays Dispositive mit transmedialen und transkulturellen Perspektiven, die seismografisch Aufschluss über sichtbare mediale Umbrüche sowie verdeckte Macht- und Gesellschaftsordnungen geben.Ausgangs- und Referenzpunkt der Beiträge bilden kinematografische Installationen der Gegenwartskunst und ihre spezifische Ästhetik, für die das Zusammenspiel von Display und Dispositiv konstitutiv ist. Denn sie zeigen exemplarisch auf, wie sich verräumlichte Bewegtbild-Projektionen und ihre multiplen Screens mit den rahmenden und kulturellen Bedingungen des Ausstellens verbinden. Die Höhle als primordiales kinematografisches Dispositiv kommt dabei ebenso in Betracht wie Motel-Architekturen, mobile Endgeräte und die Stadt als Dispositiv.

Autorentext
Lilian Haberer (Dr. phil.) hat Kunstgeschichte des 20. und 21. Jahrhunderts an der Universität zu Köln gelehrt. Sie forscht unter anderem zur Raumtheorie, zu Konfigurationen von Architektur in installativen Räumen, zur kinematografischen Installation und zur Videokunst. Annette Urban; wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kunstwissenschaft und Kunstpädagogik der Universität Bremen und am Kunsthistorischen Institut der Universität Köln.

Produktinformationen

Titel: Display und Dispositiv
Untertitel: Ästhetische Ordnungen
Editor:
EAN: 9783770556342
ISBN: 978-3-7705-5634-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Fink Wilhelm GmbH + Co.KG
Genre: Fotokunst
Anzahl Seiten: 400
Gewicht: g
Größe: H233mm x B157mm
Veröffentlichung: 01.09.2018
Jahr: 2018
Auflage: 1. Aufl.
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen