Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Diskriminierung und Toleranz

  • Kartonierter Einband
  • 540 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Diskriminierung und Toleranz: Aktuelle Forschung für Politik und Praxis Filling the need for a text devoted to intraperitoneal the... Weiterlesen
20%
88.00 CHF 70.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Diskriminierung und Toleranz: Aktuelle Forschung für Politik und Praxis Filling the need for a text devoted to intraperitoneal therapy for ovarian cancer, this volume presents both the fundamental methods for optimal care, and the most up-to-date results of clinical trial phases I, II and III. Topics include patient criteria, drug selection, administration guides, and more.

Das vorliegende Buch möchte die akademische und interessierte Öffentlichkeit zu psychologischen Grundlagen und Anwendungsperspektiven von Diskriminierung und Toleranz informieren. Ausgewiesene Expertinnen und Experten berichten über den aktuellen psychologischen Forschungsstand und beleuchten neben den Grundlagen die Ursachen und Folgen von Diskriminierungsphänomen in einer Vielfalt von sozialen Kontexten. Zudem werden Möglichkeiten der Prävention und Intervention zum Beispiel durch Toleranzförderungsprogramme bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, Integrationsmaßnahmen für Migranten oder durch interkulturelle Kompetenzbildung dargestellt und erörtert.

Autorentext
Prof. Dr. Andreas Beelmann ist Professor für Forschungssynthese, Intervention und Evaluation und Mitglied der DFG-Forschergruppe Diskriminierung und Toleranz in Intergruppen-Beziehungen am psychologischen Institut der Friedrich-Schiller Universität Jena.

Dr. Kai J. Jonas ist Assistant Professor in der Abteilung für Sozialpsychologie an der Universität Amsterdam, Niederlande.


Inhalt
Begriffe und Anwendungsperspektiven - Sozialpsychologische Determinanten - Kognitive und sozial-kognitive Determinanten - Vorurteile, Diskriminierung und Toleranz aus der Sicht der Persönlichkeitspsychologie - Entwicklungspsychologische Grundlagen - Akkulturation und Integration ethnischer Gruppen - Geschlechterdiskriminierung - Altersdiskriminierung - Diskriminierung von Lesben, Schwulen und Bisexuellen - Rechtsextremismus - Terroristische Bedrohung und soziale Intoleranz - Diskriminierung und Gesundheit - Diskriminierung in der prekären Arbeitsgesellschaft - Vorurteile und Diskriminierung in den Medien - Interventionen zur Prävention von Vorurteilen und Diskimierung - Staatsbürgerliches Engagement und Zivilcourage Mit einem Geleitwort von Jens Förster.

Produktinformationen

Titel: Diskriminierung und Toleranz
Untertitel: Psychologische Grundlagen und Anwendungsperspektiven
Editor:
EAN: 9783531157320
ISBN: 978-3-531-15732-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialw.
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 540
Gewicht: 993g
Größe: H241mm x B169mm x T32mm
Veröffentlichung: 01.05.2009
Jahr: 2009
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen