Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Discours topographiques et constructions identitaires en Afrique et en Europe. Topographische Diskurse und identitäre Konstruktionen in Afrika und in Europa

Albert Gouaffo lehrt an der Universität Dschang, Kamerun, Fac. de lettres et des Sciences humaines. Lutz Götze ist seit... Weiterlesen
Kartonierter Einband, 234 Seiten
20%
46.50 CHF 37.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Albert Gouaffo lehrt an der Universität Dschang, Kamerun, Fac. de lettres et des Sciences humaines. Lutz Götze ist seit 1992 Professor für Deutsch als Fremdsprache an der Universität des Saarlandes. Hans-Jürgen Lüsebrink ist seit 1994 Lehrstuhlinhaber für Romantik an der Universität des Saarlandes.



Inhalt

H.-J. Lüsebrink: Perceptions coloniales de l'espace africain dans la littérature et les médias - A. Gouaffo: Rêver les paysages et décrire les lieu Topographie et constructions identitaires dans la littérature coloniale allemande. - A. Yemmafouo / F. Magelan Kenne: La cartographie coloniale: cartographie de discorde ou de paix? - M. Kuete: Discours topographique et politiques d'aménagement du territoire: le cas de l'Ouest du Cameroun - J. P. Nghonda / Z. Saha: Cartographie et colonialismes au Kamerun de 1884 à 1922 - A. Sow: Expérience de migration et construction identitaires. - H. Schwartz: Topographie und Identität Afrikas in neuen deutschen Fernsehfi lmen: Zwischen Wildlife-Romantik, Kolonialnostalgie und Dritte-Welt-Syndrom - L. Götze: Zeit und Raum in den Kulturen - E.-M. Siegel: Versuch über die Psyche, doppelt fremd. - G. Pommerin- Götze: Einladung zum literarischen Streifzug. Literatur der Fremde an ausgewählten Beispielen - S. Mbondobari: Espace, lieux et écriture de l'identité dans Le dernier des cargonautes de Sylvain Bemba - J. J. Rousseau Tandia Mouafou: Bipolarité spatiale et poétisation de l'imaginaire social dans les derniers romans de Mongo Beti - A. C. Pangop Kameni: Représentation des lieux de violences postcoloniales entre fi ction et non-fi ction. - I. Bazié: Lieux de mémoire, lieux de violence dans la littérature francophone d'Afrique: Le cas de Kossi Efoui

Produktinformationen

Titel: Discours topographiques et constructions identitaires en Afrique et en Europe. Topographische Diskurse und identitäre Konstruktionen in Afrika und in Europa
Untertitel: Approches interdisciplinaires. Interdisziplinäre Annäherungen
Editor: Albert Gouaffo Lutz Götze Hans-Jürgen Lüsebrink
EAN: 9783826044953
ISBN: 978-3-8260-4495-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Königshausen & Neumann
Genre: Geisteswissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 234
Gewicht: 414g
Größe: H242mm x B156mm x T23mm
Jahr: 2012

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen