Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Disability trouble

  • Kartonierter Einband
  • 328 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die meistfotografierte Behinderte des 20. Jahrhunderts war die taubblinde Sozialistin Helen Keller. Sie hat sich mit ihrer Lehreri... Weiterlesen
20%
38.90 CHF 31.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die meistfotografierte Behinderte des 20. Jahrhunderts war die taubblinde Sozialistin Helen Keller. Sie hat sich mit ihrer Lehrerin Anne Sullivan zunächst Eingang in die Ordnungen des Sicht- und Tastbaren erkämpft, um diese dann zu feiern - und zu kritisieren. Entlang der Bildproduktion über Helen Keller diskutiert der Band die "Disability troubles", in die alle kommen, die solche Bilder produzieren und sehen: Wie soll man sehen, wer sieht und wer nicht? Welche Bilder finden sich für das Taktile? Welche Ein- und Ausschlüsse der hegemonialen Wahrnehmungsweisen werden damit hergestellt und verhandelt?

Autorentext

Mit Beiträgen von: Ulrike Bergermann, Katharina Sykora, Stefanie Diekmann, Lisa Gotto, Karin Harrasser, Petra Lange-Berndt, Kim E. Nielsen, Thomas Etzemüller, Mara Mills, Ole Frahm, Kathrin Peters, Heike Klippel / Florian Krautkrämer, Susanne Leeb, Larissa Bellina, Christine Hanke, Henriette Gunkel.



Inhalt

Ulrike Bergermann: Einleitung Ulrike Bergermann: Ability Trouble. Helen Kellers Handästhetiken 5 Katharina Sykora: Mit anderen Augen sehen 5 Stefanie Diekmann: Helen Keller Photo Album 81 Lisa Gotto: Ent/Fernen. Zur Ausstellung einer distanzierten Nahbeziehung 01 Karin Harrasser: Der Hund kann überhaupt nicht sprechen! Das Drama der Autonomie und die Verkettung der Zeichen 16 Petra Lange-Berndt: Kellers Hundeschaft. Canine Gefährten 31 Kim E. Nielsen: Civic Fitness. Helen Keller, die Politik staatsbürgerlicher Teilhabe und Behinderung 49 Thomas Etzemüller: Bildstörungen? Helen Keller und die Eugenik 75 Mara Mills: Print disability. Die Ko-Konstruktion von Blindheit und Lesen 94 Ole Frahm: "Helen Killer" und andere Comicfiguren nach Helen Keller 05 Kathrin Peters: Stumme Details. Zu Deliverance (USA 1919) 31 Heike Klippel / Florian Krautkrämer: Am Ende war das Wort. The Miracle Worker (USA 1962)45 Susanne Leeb: Fluchtverwandlungstheater nach Catherine Sullivan 62 Larissa Bellina: The Unconquered (USA 1954) - Inklusion im Filmbild 77 Christine Hanke: "This is gonna be the best version of The Miracle Worker ever!". Mediale Transformationen in der South Park-Folge Helen Keller - The Musical 95 Henriette Gunkel: Spiegelungen von color bars? Keller in Südafrika, 1951 08 Bildnachweise 19 Zu den Autorinnen und Autoren 21

Produktinformationen

Titel: Disability trouble
Untertitel: Ästhetik und Bildpolitik bei Helen Keller
Editor:
EAN: 9783942214094
ISBN: 978-3-942214-09-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: B_Books
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 328
Gewicht: 543g
Größe: H221mm x B164mm x T25mm
Jahr: 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen