Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Tenor 01

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
You have always wanted to play the saxophone? Or learnt it years ago and are now looking for the ideal way to return? If so, this ... Weiterlesen
20%
37.50 CHF 30.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

You have always wanted to play the saxophone? Or learnt it years ago and are now looking for the ideal way to return? If so, this saxophone method by Dirko Juchem will be perfect for you!With this method, everybody is able to learn to play the saxophone. From the very beginning, the content is mastered by means of well-sounding songs and standards instead of with dry lessons or boring exercises. The method covers every musical style: from classical, folk and blues music via rock and pop to jazz and Latin. You don't have to be afraid of the notes for you virtually acquire the required knowledge on the side. Gradually, the tonal range of this versatile instrument will be revealed to you. In addition, you will learn the basics of posture and breathing as well as of the mouthpiece, reed and tuning.Fun and success are guaranteed thanks to the CD that contains many motivating play-along pieces which have been recorded by professionals and sound really good. Thus, you always have the perfect training partner close at hand! Instrumentation: tenor saxophone

Dirko Juchem hat sich seit vielen Jahren als Saxophonist, Saxophonlehrer und Fachautor national und international einen Namen gemacht. Sein Saxophon-Sound und seine stilistische Bandbreite sind gefragt: So spielte er mit namhaften deutschen und internationalen Künstlern, wie Rolf Zuckowski, Barbara Dennerlein, Thomas Anders, Anne Haigis, Harald Juhnke, Pe Werner, Sara K., sowie mit Musikern von Jethro Tull, Jazzkantine oder der Mike Oldfield-Band. Neben zahlreichen Konzerten und Produktionen mit anderen Künstlern und Bands ist er auch immer wieder mit eigenen Programmen zu hören - ob solo, im Duo oder mit kompletter Band. Bei mehr als 100 CD- und LP-Produktionen hat er bis heute mitgewirkt und seine Tourneen haben ihn bis nach Los Angeles und Taiwan geführt. Als Saxophonlehrer hat er an verschiedenen Musikschulen und als Gastdozent an der Bundesakademie Remscheid unterrichtet und kennt daher die Probleme der Einsteiger aus erster Hand. Daneben ist Dirko Juchem Autor zahlreicher Lehrbücher und Saxophon-Spielhefte sowie Fachautor bei Musikermagazinen ("Sonic", "Sound Check", "Fachblatt Musikmagazin"). Schwierigkeitsgrad: 1-2

Inhalt
Songs: - Here we go - Think Twice - Get Up - April March - For the City - Cat Walk - Morning Star - Merrily We Rock'n'Roll - Two Girls - Solid - Tim Finnigan's Wake - A clair de la lune - C-Jam-Rock - Long, Long Ago - Tattoo - Oh, When The Saints - Dreams - Jamaica Sun - Yankee Doodle - What Shall We Do - Hey Yoh - Cancan - Spring Comes - Home on the Range - Morning has Brocken - Streets Of No Cry - Menuett - Stella's Lullaby - Rondo - Freude schöner Götterfunken - Scarborough Fair - Little Brown Jug - Streets of Laredo - Party Up - Menuett - United - Slawischer Tanz - Londonderry Air - Rock My Soul - Plaisir d'Amour - Dargason - Hat Dance - Lied der Schnitter - Amazing Grace - Riff-Raff Blues - John Brown's Body - Moderato - The Sailors Hornpipe - House of the Rising Sun - Moogie, My Dear - 2 Menuette - Schwarze Augen - Cappricio - The Old Grey Cat - Short Step Blues - Shepherd's Hey - Marsch - The Pink Panther

Produktinformationen

Titel: Tenor 01
Untertitel: Die moderne Schule für Jugendliche und Erwachsene
Autor:
EAN: 9783795757328
ISBN: 978-3-7957-5732-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schott Music
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: 658g
Größe: H309mm x B233mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.04.2005
Jahr: 2005
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen