Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Recht als Medium gesellschaftlicher Selbststeuerung

  • Kartonierter Einband
  • 263 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der Neubelebung der gesellschaftlichen Auseinandersetzung um Recht und den Debatten um einen schlanken Staat und gesellschaftli... Weiterlesen
20%
90.00 CHF 72.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In der Neubelebung der gesellschaftlichen Auseinandersetzung um Recht und den Debatten um einen schlanken Staat und gesellschaftliche Selbststeuerung kündigt sich ein Strukturwandel staatlicher Institutionen an. Das Buch will dessen demokratisches Potential ausloten. Nach einer Kritik des parlamentarisch-demokratischen Rechtsstaatsmodells und der Auseinandersetzung mit den aktuellen systemtheoretischen, diskursiven und instrumentellen Rechtskonzepten werden Ansätze einer wünschenswerten Vergesellschaftung des Rechts in der gegenwärtigen Rechtsentwicklung untersucht. Beispielhaft erörtert die Arbeit eine Erweiterung der gesellschaftlichen Beteiligung an Verwaltungsentscheidungen durch kooperative Planungs- und Zulassungsverfahren mit fakultativem Volksentscheid.

Autorentext

Der Autor: Dirk Weinreich wurde 1960 geboren. Er studierte Rechts- und Politikwissenschaft in Mainz, Heidelberg und Frankfurt a.M. Seit 1993 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter der Unabhängigen Sachverständigenkommission zum Umweltgesetzbuch beim Bundesumweltministerium. Promotion 1995 in Marburg.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Vergesellschaftung des Rechts als Ansatz zur demokratischen Selbststeuerung - Kritik aktueller Rechtskonzepte - Erweiterung der gesellschaftlichen Beteiligung an Verwaltungsentscheidungen.

Produktinformationen

Titel: Recht als Medium gesellschaftlicher Selbststeuerung
Untertitel: Eine Untersuchung des Demokratiepotentials neuerer Rechtsentwicklungen unter besonderer Berücksichtigung partizipatorischer Planungs- und Zulassungsverfahren im öffentlichen Recht
Autor:
EAN: 9783631488775
ISBN: 978-3-631-48877-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 263
Gewicht: 344g
Größe: H208mm x B146mm x T17mm
Jahr: 1995
Auflage: Neuausg.