Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ali Baba und die 40 Räuber
Dirk Walbrecker

Wie der arme Ali Baba eine Schatzhöhle entdeckt, die Räuber überlistet, sich mit seinem neidischen Bruder einigt und wie durch ein... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 109 Seiten  Weitere Informationen
20%
10.50 CHF 8.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Wie der arme Ali Baba eine Schatzhöhle entdeckt, die Räuber überlistet, sich mit seinem neidischen Bruder einigt und wie durch eine kluge und schöne Sklavin alles gut ausgeht - das wird flott und spannend erzählt. Es ist wichtig, sich das Zauberwort Sesam, öffne das Tor! zu merken.

Da sind die 40 Räuber, von denen wir nie genau erfahren, was und wie sie rauben aber ihre Schatzhöhle ist prall gefüllt nicht nur mit der eigenen Beute, sondern auch mit noch viel mehr anderen Schätzen aus alter Zeit. Sie werden nun selbst beraubt und auch sonst geht es ihnen in dieser Geschichte nicht gut; das Räuberleben ist nicht sehr lustig. So wird man nicht nur mit einer anderen Kultur und Religion konfrontiert, sondern auch mit der Frage nach Gut und Böse, über die Verführbarkeit und die Gier nach Gold, Glanz und Glitter. Wird Ali Baba nicht auch zum Räuber? Ist sein Bruder Kasim nicht noch viel gieriger, angestachelt durch seine Frau, die den armen Verwandten den neuen Reichtum nicht gönnt? Wunderschön nacherzählt, ohne unnötige Längen, aber mit der ganzen Atmosphäre und dem Zauber einer vergangenen Zeit, in der es um Macht, Intrige, Politik und auch um Lebensklugheit geht und das sind auch in unserer Zeit wichtige Themen.

Autorentext

Dirk Walbrecker, geboren in Wuppertal, Wahl-Münchener, Studium der Literatur- und Theaterwissenschaft, Drehbuchschreiber, Kinder- und Jugendbuchautor mit zahlreichen Veröffentlichungen, Leseveranstaltungen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Türkei und auch Pädagoge. Er war als Lehrer tätig und weiß genau, wie man die verschiedenen Altersgruppen ansprechen kann



Klappentext

Da sind die 40 Räuber, von denen wir nie genau erfahren, was und wie sie rauben aber ihre Schatzhöhle ist prall gefüllt nicht nur mit der eigenen Beute, sondern auch mit noch viel mehr anderen Schätzen aus alter Zeit. Sie werden nun selbst beraubt und auch sonst geht es ihnen in dieser Geschichte nicht gut; das Räuberleben ist nicht sehr lustig. So wird man nicht nur mit einer anderen Kultur und Religion konfrontiert, sondern auch mit der Frage nach Gut und Böse, über die Verführbarkeit und die Gier nach Gold, Glanz und Glitter. Wird Ali Baba nicht auch zum Räuber? Ist sein Bruder Kasim nicht noch viel gieriger, angestachelt durch seine Frau, die den armen Verwandten den neuen Reichtum nicht gönnt? Wunderschön nacherzählt, ohne unnötige Längen, aber mit der ganzen Atmosphäre und dem Zauber einer vergangenen Zeit, in der es um Macht, Intrige, Politik und auch um Lebensklugheit geht und das sind auch in unserer Zeit wichtige Themen.

Produktinformationen

Titel: Ali Baba und die 40 Räuber
Untertitel: Walbreckers Klassiker für Kids
Autor: Dirk Walbrecker
Adaptiert von: Dirk Walbrecker
EAN: 9783942270618
ISBN: 978-3-942270-61-8
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Altersempfehlung: 8 bis 10 Jahre
Herausgeber: Kübler Verlag GmbH
Genre: Vorlesebücher, Märchen, Sagen, Reime & Lieder
Anzahl Seiten: 109
Gewicht: 115g
Größe: H179mm x B126mm x T13mm
Veröffentlichung: 28.09.2010
Jahr: 2010
Land: CZ

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen