Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

111 Gründe, den 1. FC Köln zu lieben
Dirk Udelhoven

(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
»Ihr seid nur ein Karnevalsverein!«, skandieren gegnerische Fans in jedem Stadion, in dem der 1. FC Köln spielt - und haben absolu... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 288 Seiten  Weitere Informationen
20%
14.90 CHF 11.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

»Ihr seid nur ein Karnevalsverein!«, skandieren gegnerische Fans in jedem Stadion, in dem der 1. FC Köln spielt - und haben absolut recht. Nirgendwo sonst werden während des Spiels so viele fröhliche Lieder gesungen wie in Köln. Nirgendwo sonst sind die Fans so schnell zu begeistern wie in Köln. Nirgendwo sonst feiern die Anhänger im Stadion völlig unabhängig davon, wie erfolgreich der Verein ist oder in welcher Liga er spielt. Und nirgendwo sonst wird so viel über den eigenen Verein gelacht wie in Köln. Wenn ein Spieler nach intensiver Beobachtung verpflichtet wird, aber nicht er, sondern sein talentfreier Zwillingsbruder kommt, wenn stolz der neue Hauptsponsor »Zypern« präsentiert wird, man aber nicht mit dem Tourismusminister des Landes, sondern mit einem Autohändler aus Siegburg verhandelt hat - oder wenn die Sperre eines vom Platz gestellten Spielers vor dem DFB-Sportgericht reduziert werden soll, man dem Gericht aber statt entlastender Spielszenen Ausschnitte einer Karnevalssitzung zeigt, dann kann es nur um den 1. FC Köln gehen. Also singt ruhig weiter »Ihr seid nur ein Karnevalsverein!«. Wir wollen gar nichts anderes sein - und ihr seid doch bloß neidisch.

Autorentext
Dirk Udelhoven wurde 1966 geboren. Er lebt und arbeitet als Drehbuchautor in Köln. Seit 1974 ist er 1.-FC-Köln-Fan und entbrannte vollends während des dramatischen Finales 1977/78, als die Geißböcke Deutscher Meister wurden. Er selbst spielte bei Adler Dellbrück eine Art »frühen Guido Buchwald«. Dirk Udelhoven verachtet metrosexuellen Fußball à la Spanien oder Barcelona. Er würde sich nie im Leben bunte Fußballschuhe kaufen!

Leseprobe
»Warum sollte ich Anhänger einer Mannschaft sein, die ich nur im Fernsehen sehen kann? Ich bin ja auch nicht Fan der Tagesschau oder von Leute heute. Nein, wer ernst genommen werden will, fiebert für einen Verein der Stadt, in der er lebt. Nick Hornby konnte in London unter mehreren Klubs wählen. In Köln dagegen hat man keine Wahl. Die Fortuna ist nur eine merkwürdige Fußballsekte, die selbst in der Zweiten Liga gerade mal 300 Zuschauer hatte. Viktoria war komplett indiskutabel. Ich selbst spielte damals beim SV Adler Dellbrück und die Viktoria war, was Leverkusen oder Mönchengladbach heute für den 1.FC ist: der Antichrist. Damit will man nix zu tun haben. Und den Namen der Siegesgöttin Viktoria tragen und dann irgendwo in der vierten oder fünften Liga rumgurken, ist ja wohl, als ob man Casanova heißt und noch nie eine Freundin hatte. Nein, als Kölner ist man Fan des 1.FC Kölns oder man interessiert sich nicht wirklich für Fußball. Basta!« Dirk Udelhoven

Produktinformationen

Titel: 111 Gründe, den 1. FC Köln zu lieben
Untertitel: Eine Liebeserklärung an den grossartigsten Fussballverein der Welt
Autor: Dirk Udelhoven
EAN: 9783862652761
ISBN: 978-3-86265-276-1
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Schwarzkopf + Schwarzkopf
Genre: Ballsport
Anzahl Seiten: 288
Gewicht: 289g
Größe: H190mm x B123mm x T25mm
Veröffentlichung: 01.02.2016
Jahr: 2016
Auflage: 4. aktualisierte und erweiterte Auflage
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen