Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Pesach-Haggadah

  • Fester Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bereits seit mehr als zweieinhalb Jahrtausenden versammeln sich während des alljährlich im Frühjahr stattfindenden Pesach-Festes d... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Bereits seit mehr als zweieinhalb Jahrtausenden versammeln sich während des alljährlich im Frühjahr stattfindenden Pesach-Festes die Juden, um an den sog. Seder-Abenden gemeinsam die Pesach-Haggadah zu lesen. Bei dieser handelt es sich um eine weithin normierte liturgische Erzählung vom "Auszug aus Ägypten". Sie wird vornehmlich im Kreise der Familie gelesen, zunehmend aber auch im Rahmen von Gemeindeveranstaltungen. Dieses Buch bietet eine deutschsprachige Übersetzung des Haggadah-Textes mit genauen Durchführungsanweisungen. Der hebräischen Sprache nicht mächtigen oder ungeübten Personen soll so das Abhalten eines eigenen Seder-Abends ermöglicht werden. Umfangreiche Kommentare im Fußnotenbereich geben erläuternde Anmerkungen zu den Quellen der Durchführungsanweisungen sowie dem inhaltlichen Verständnis des Haggadah-Textes. Der übersetzte Text sowie die Durchführungsanweisungen folgen der Tradition der chassidischen Chabad-Bewegung. Jedoch ist diese Ausgabe grundsätzlich dazu geeignet, auch jedem Seder-Abend einer anderen Tradition zu folgen.

Autorentext

Dr. Dirk U. Rottzoll ist bereits seit mehreren Jahrzehnten mit der Übersetzung hebräischsprachiger Grundlagentexte in die deutsche Sprache beschäftigt. Neben seiner Talmudanthologie "Rabbinischer Kommentar zum Buch Genesis" übersetzte er vor allem zahlreiche Werke des mittelalterlichen Gelehrten Abraham ibn Esra ins Deutsche (u.a. "Abraham ibn Esras Kommentar zur Urgeschichte", "Abraham ibn Esras langer Kommentar zum Buch Exodus", "Abraham ibn Esras Kommentare zu den Büchern Kohelet, Ester und Rut"). Im Jahre 2016 veröffentlichte er seinen ersten Kommentarband zum Zentralwerk der chassidischen Chabad-Lubavitch-Bewegung, dem "Buch Tanja". In Fortführung dieser Arbeit sind auch seine beiden neuesten Bücher zu verstehen. Im ersten Band seines Werkes über "Das jüdische Gebet" beschäftigt er sich mit dem kabbalistisch-chassidischen Verständnis des Schmone-Esre-Gebets im Chabad-Chassidismus. Mit seiner deutschsprachigen Übersetzung der "Pesach-Haggadah" legt er ein Grundlagenwerk der jüdischen Liturgie in deutscher Sprache erstmals mit den dazugehörigen Durchführungsanweisungen gemäß dem Chabad-Chassidismus vor.

Produktinformationen

Titel: Pesach-Haggadah
Untertitel: Deutschsprachige Übersetzung mit Durchführungsanweisungen und Kommentaren
Autor:
EAN: 9783746900537
ISBN: 978-3-7469-0053-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: tredition
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: 389g
Größe: H249mm x B177mm x T15mm
Jahr: 2018
Auflage: 1

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel