Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Verfahren zur Optimierung des Technologietransfers in der anwendungsorientierten Forschung

  • Kartonierter Einband
  • 187 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Technologietransfer in anwendungsorientierten Forschungseinrichtungen scheitert häufig am "Valley of Death", der Finanzierungslück... Weiterlesen
20%
61.50 CHF 49.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Technologietransfer in anwendungsorientierten Forschungseinrichtungen scheitert häufig am "Valley of Death", der Finanzierungslücke zwischen Forschung und Markt. In dieser Arbeit wird ein neuartiges Verfahren vorgestellt, das neben Finanzierungs- auch Kompetenz- und Organisationslücken reduziert und so die Technologievermarktung fördert. Das Verfahren wurde theoretisch abgeleitet und exemplarisch verifiziert. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Dirk Artelt, langjähriger Referent des Finanzvorstands der Fraunhofer-Gesellschaft hat in mehreren Studien die Herausforderungen und Erfolgsfaktoren für den erfolgreichen Transfer von Technologien aus der anwendungsorientierten Forschung untersucht. Mit Hilfe des von ihm entwickelten Verfahrens werden mehrere der identifizierten Problemfelder adressiert. Herr Artelt hat am Beispiel der Fraunhofer-Gesellschaft das neu entwickelte Verfahren auf seine Praxistauglichkeit hin getestet.

Produktinformationen

Titel: Verfahren zur Optimierung des Technologietransfers in der anwendungsorientierten Forschung
Untertitel: Hrsg.: Fraunhofer IAO, Stuttgart. Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783839606476
ISBN: 978-3-8396-0647-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Fraunhofer Verlag
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 187
Gewicht: 251g
Größe: H205mm x B148mm x T17mm
Jahr: 2014

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen